Apple startet Facebook-Kanal für Beats1

| 16:34 Uhr | 1 Kommentar

In den letzten Jahren hat Apple seine Präsenz in den sozialen Netzwerken deutlich erhöht und unterschiedliche Webseiten auf Facebook, Instagram, Twitter und Co. eröffnet. Kurz vor dem Wochenende wird ein weiterer Facebook-Kanal von Apple bekannt.

beats1_logo

Apple startet Facebook-Kanal für Beats 1

Apple hat eine neue Facebook-Webseite für Beats 1 gestartet. Bei Beats 1 handelt es sich um einen Apple eigenen Radiosender, der 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche sendet. Verschiedene Moderatoren führen durch die Shows.

Der neue Beats 1 Kanal bewirbt derzeit unter anderem das exklusive Interview mit Lady Gaga, welches Beats 1 Moderator Zane Lowe geführt hat. Ihr erhaltt Videoschnippsel und das ein oder ander Zitat aus dem Interview. Bisher hat Apple für sein Facebook-Marketing für Beats 1 den Hauptkanl von Apple Music genutzt. Dieser blickt auf 2 Millionen Follower. Nun setzt Apple bei Facebook auf einen eigenen Kanal für Beats 1.

Auch bei Twitter nutzt der iPhone-Hersteller einen eigenen Kanal, um auf Beats 1 aufmerksam zu machen. Dieser hat knapp 500.000 Follower. Am heutigen Tag hat Lady Gaga ihr neues Album Joanne veröffentlicht. Dies hat Apple augenscheinlich zum Anlass genommen, den Facebook-Kanal für Beats 1 zu starten und ein Stück weit das neue Album zu bewerben.

Kategorie: Apple

Tags:

1 Kommentare

  • Zen

    Wird bei mir in der Suche nicht angezeigt diese Beats 1 Seite.

    27. Okt 2016 | 10:39 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.