iPad und MacBook Air am Flughafen, Navigon MobileNavigator reduziert, App Store und Apple Online Store in China

| 20:00 Uhr | 0 Kommentare

Laptop-Inhaber, die regelmäßig fliegen, werden die Prozedur kennen. Beim Sicherheitscheck am Flughafen muss das Notebook aus der Tasche genommen und separat gelagert durch den Scanner geschoben werden. Wie ein Verantwortlicher der US Flugsicherungsbehörde gegenüber CNN angab, können das 11″ MacBook Air und das iPad in der Tasche verbleiben und in dieser durch den Röntgenapparat geschoben werden.

Navigon hat aktuell einige Versionen des MobileNavigators im Preis reduziert. So gibt es für kurze Zeit zum Beispiel den Navigon MobileNavigator Europe* für 59,99 Euro und den Navigon MobileNavigator EU 10* für 54,99 Euro.

Vorgestern startete Apple in China einen eigenen App Store sowie einen Apple Online Store. Somit erhalten Chinesen erstmals die Möglichkeit online direkt bei Apple einzukaufen, den kostenlosen Versand und Serviceangebote wie die kostenlose Gravur beim iPod oder iPad zu nutzen. Kaum gestartet, ist das derzeit beliebteste Apple Produkt, das iPhone 4, auch schon ausverkauft.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen