ipad

iPadOS 16: Hinweise auf neuen Multitasking-Modus mit Größenanpassung von Fenstern

| 22:22 Uhr | 0 Kommentare

Wie wir es gewohnt sind, gibt es im Vorfeld der WWDC allerhand Spekulationen über mögliche neue Funktionen und Änderungen für Apples Betriebssysteme. Eine der größten Fragen ist jedes Jahr, ob das diesjährige iPadOS-Update die volle Leistung der iPad-Hardware freisetzen wird. Passend hierzu gibt es nun Hinweise auf eine freie Größenanpassung von Fenstern, die in einem neuen Mul

Apple stellt neue Features für die Barrierefreiheit vor

| 15:21 Uhr | 0 Kommentare

Im Bereich der Barrierefreiheit gehörte Apple zu den Pionieren. Schon früh setzte das Unternehmen Hilfestellungen wie VoiceOver oder die Integration von Hörgeräten auf Systemebene ein. Apple bietet viele Bedienhilfen für iOS, iPadOS, macOS, watchOS sowie tvOS und entwickelt diese stets weiter. Heute hat das Unternehmen eine Vorschau auf innovative Softwarefeatures vorgestellt,

Kuo: Apple testet farbiges E-Ink Display für faltbare iPhones und iPads

| 11:52 Uhr | 1 Kommentar

Samsung und weitere Hersteller bieten bereits faltbare Smartphones an, da wäre es fahrlässig von Apple, wenn sich der Hersteller aus Cupertino hinter verschlossenen Türen nicht auch mit dieser Materie beschäftigen würde. Jüngsten Informationen zufolge soll Apple die farbige E-Ink Displaytechnologie für den Einsatz in faltbaren Geräten wie dem iPhone oder iPad aktuell testen. K

Schüler aus der Ukraine: So helfen das iPad, die Übersetzungs-App und Sprachpaten

| 13:33 Uhr | 0 Kommentare

In den vergangenen Jahren haben wir mehrfach darüber informiert, wie das iPad den digitalen Schulalltag begleiten kann. Etwas intensiver sind wir im Rahmen der didacta in Köln auf das Thema eingegangen. Nun zeigt sich ein weiteres spannendes Beispiel, wie das iPad, die Übersetzung-App sowie Sprachpaten die Integration ukrainischer Schüler und Schülerinnen unterstützt. Schüler

Apple Trade-In: vorübergehend höhere Ankaufpreise für iPhone, iPad und Co.

| 15:33 Uhr | 0 Kommentare

Seit vielen Jahren bietet Apple mit „Apple Trade-In“ die Möglichkeit an, dass ihr ein qualifiziertes Apple Gerät beim Kauf eines neuen Gerätes in Zahlung geben könnt. Ihr erhaltet eine entsprechende Gutschrift und könnt diese direkt für die Neuanschaffung einsetzen. Nun hat Apple eine zeitlich befristete Aktion bis zum 31. Mai 2022 gestartet, bei der ihr eine höhere Gutschrift

Apple entwickelt dünnere OLED-Panels – wahrscheinlich für faltbare Displays

| 12:12 Uhr | 0 Kommentare

Einem neuen Bericht zufolge entwickelt Apple ein Display-Panel, das OLED verwendet, aber eine dünnere Alternative zu der bei dieser Technologie üblichen polarisierten Schicht aufweist. Das Display könnte für faltbare iPhones oder iPads eingesetzt werden. Apple arbeitet an neuen OLED-Panels Eine der Herausforderungen bei der Entwicklung robuster faltbarer Displays besteht darin

Adobe Photoshop: iPad-Version erhält neue Funktionen

| 17:40 Uhr | 1 Kommentar

Adobe hat der iPad-Version von Photoshop ein Update verpasst und bietet diese nun in Version 3.6 im Apple App Store an. Mit an Bord sind viele neue Funktionen, die die Applikation aufwerten. Adobe Photoshop für iPad: Update bringt neue Funktionen Seit der Freigabe von Photoshop für iPad im Jahr 2019 haben die Entwickler von Adobe die Fotobearbeitung-App punktuell verbessert. N

Apple Patent zeigt, wie sich ein iPad mit einer Tastatur in einen Mac verwandeln kann

| 18:33 Uhr | 0 Kommentare

Ein neues Apple-Patent deutet darauf hin, dass ein zukünftiges iPad oder eine Version von iPadOS die Möglichkeit bieten könnte, das Tablet in ein macOS-ähnliches Benutzererlebnis zu verwandeln, wenn es an eine externe Tastatur angeschlossen wird. Fotocredit: Apple / USPTO Das iPad wird zum Mac Das Patent ist in seiner möglichen Umsetzung sehr weitreichend. Apple patentiert rege

Xbox Cloud Gaming: Fortnite lässt sich jetzt kostenlos auf dem iPhone und iPad spielen

| 21:22 Uhr | 0 Kommentare

Ihr erinnert euch sicher noch an den großen Rechtsstreit zwischen Epic Games und Apple. Ausgelöst wurde das Ganze von dem beliebten Free-to-play Spiel Fortnite, das in Folge nicht mehr auf dem iPhone und iPad verfügbar war, bis Nvidia das Spiel über Cloud-Gaming wieder zurückbrachte. Nun kündigt auch Microsoft an, dass Fortnite über den hauseigenen Xbox Cloud Gaming Service ver

Apple führt Tablet- und PC-Verkäufe weltweit im Q1 2022 an

| 21:33 Uhr | 0 Kommentare

Dem Marktforschungsunternehmen Canalys zufolge hat Apple in den ersten drei Monaten des Jahres 2022 mehr Computer und Tablets ausgeliefert als jeder seiner Konkurrenten. Steigende Mac-Verkäufe haben dazu beigetragen, dass Apple Lenovo den Spitzenplatz auf dem weltweiten Markt für Laptops, Desktops und Tablets abgenommen hat. Dabei hätte Apple sogar noch besser abschneiden könne

»