Samsung Galaxy S2 Werbespot veräppelt abermals iPhone 4S

| 8:56 Uhr | 18 Kommentare

Bereits im November und Dezember des letzten Jahres ließ es sich Samsung nicht nehmen, das iPhone 4S im Rahmen der eigenen Samsung Galaxy S2 Werbespots zu veräppeln. Im ersten Werbeclip „Next Big Thing“ ging es um die Akkulaufzeit und Displaygröße beim iPhone 4S und im Dezember drehte es sich im Clip „Fanboys“ um Musik in der digitalen Wolke.

Hey Samsung, euer Samsung Galaxy S2 beseitz ein 4,3 Zoll Super AMOLED Display, einen Dual-Core Prozessor, 16GB internen Speicher, eine 8MP Kamera und eine 2MP Frontkamera. Genügend tolle Features, die man ohne Seitenhieb auf Apple und das iPhone 4S sicherlich gut bewerben kann, oder?

Mal gucken, ob dies mit Clip Nummer 3 „Samsunged“ geklappt hat? Die Antwort ist schnell getroffen: Nein. Gleiches Szenario, gleiche Warteschlange vor einem mutmaßlichen Apple Store, gleicher Gesprächskonsens. Achja, diesmal hat es Samsung mal wieder auf die Akkulaufzeit und eine fehlende „on-board“ Navigationssoftware abgesehen. Das unveränderte Design iPhone 4 und iPhone 4S wird auch kurz thematisiert. Interessanterweise hat Samsung erst vor wenigen Tagen bekannt gegeben, dass das südkoreanische Unternehmen an der unzureichenden Akkuleistung seiner Geräte arbeiten möchte. Es soll sich jeder sein eigenes Urteil bilden.

18 Kommentare

  • Andi

    Die Batterieileistung bei Samsung Handys sind TOP! Aber sie wollen das nochmal toppen..ist doch gut!! Entlich mal eine Firma die was dagegen macht..meins hällt jetzt schon 3 Tage dauerbetrieb aus. Und ein Handy was eine ganze woche hält wäre hammer. Tja..die Bildschirme sind halt klein beim Iphone..deswegen hab ich keins. Und die Farben des Displays sind auch nicht gerade berauschent

    22. Jan 2012 | 10:10 Uhr | Kommentieren
  • Anonymous

    Gegenüber CNET hat Samsung Vize Kevin Packingham geäußert, dass Samsung die Akkulauzeit steigern möchte, so dass man bei moderater Nutzung über den Tag kommen kann. Noch fragen?

    http://ces.cnet.com/8301-33363_1-57358219/hallelujah-samsung-promises-all-day-battery-life-on-phones/

    22. Jan 2012 | 10:37 Uhr | Kommentieren
  • D

    der akku meines blackberry hält im schnitt wenn ich viel mache 6-7 tage hehehehe

    22. Jan 2012 | 10:54 Uhr | Kommentieren
  • Chris

    „Das unveränderte Design iPhone 4 und iPhone 4S wird auch kurz thematisiert.“

    Das von einem Konzern, der designmeßig alles bei Apple klaut, was nicht niet- und nagelfest ist xD

    22. Jan 2012 | 12:07 Uhr | Kommentieren
  • Eltono

    Was wurde denn genau geklaut? 😀 Runde Ecken und Aluminium zählen nicht! 😉
    An den Autor des Artikels:
    Subjektiver gehts kaum noch… 😀

    22. Jan 2012 | 13:10 Uhr | Kommentieren
  • ThugImmortal

    Samsung regt sich doch nur wegen dem gleichen Design auf, 90% der Mitarbeiter sitzt wohl Grad nutzlos rum und wartet aufs iPhone 5 damit es mit dem kopieren weitergehen kann;)

    22. Jan 2012 | 13:43 Uhr | Kommentieren
  • Chris

    Und wenn ich mal gehässig sein darf…

    Warum ist wohl vor einem Applestore eine so riesige Schlange und vor einem Samsungstore keine?

    Richtig… was ist ein Samsungstore?

    Ausserdem, warten hunderte von Menschen gerne die ganze Nacht, um einer der ersten mit einem neuen i-Device zu sein. Apple ist nichts besonderes… aber was einzigartiges.

    22. Jan 2012 | 13:44 Uhr | Kommentieren
  • Mac-Boy 24

    Zum Beispiel dass das Video wie jeder Apple Werbespot auch, genau 30 Sekunden lang ist

    22. Jan 2012 | 13:47 Uhr | Kommentieren
  • ThugImmortal

    Oder das Smart cover fürs iPad das bei Samsung Smart Case heißt : http://www.ifun.de/apples-smart-cover-heist-bei-samsung-smart-case-14188/

    22. Jan 2012 | 13:51 Uhr | Kommentieren
  • Mac-Boy 24

    Nein oder!?!
    Die vollen mich doch verarschen…

    Gut das Samsung noch nie was kopiert hat

    22. Jan 2012 | 13:54 Uhr | Kommentieren
  • Eltono

    Wird Zeit, dass Apfel wieder klagt! 😀

    22. Jan 2012 | 16:00 Uhr | Kommentieren
  • Eltono

    Was hat denn Samsung jetzt genau von Apple kopiert? Ich krieg hier irgendwie keine Antworten von der Sekte!

    22. Jan 2012 | 16:01 Uhr | Kommentieren
  • Dodo
    22. Jan 2012 | 16:46 Uhr | Kommentieren
  • Deniz

    Zeig mir´n Display von Samsung dass an das Retina drankommt 😉
    LOL
    + der Spot is exakt 30 Sekunden lang, genau wie bei Apple…haha, Copying copying and copying all the life along.

    22. Jan 2012 | 17:11 Uhr | Kommentieren
  • Runde Ecke

    Galaxy S2 HD LTE – Super Amoled III mit 1280 x 720 px

    22. Jan 2012 | 20:17 Uhr | Kommentieren
  • Peter Pan

    Was spricht gegen einen Reserve-Akku? Na gut Bei Apple der Verlust der Garantie 😉

    22. Jan 2012 | 20:03 Uhr | Kommentieren
  • Marc

    Die eigene Software & Hardware ist voll so schlecht, dass man sich darauf konzentiert die „Probleme“ von Apple’s iPhone 4S hervorzuheben. Echt traurig…

    22. Jan 2012 | 22:52 Uhr | Kommentieren
  • kleine Lehrstunde

    Nicht nur die Hardware in Samsung Geräten ist von Samsung. „Die eigene Hardware“ von Apple Geräten ist u. a. auch von Samsung (Speicher, Displays, etc.;) – das liegt zum einen daran, dass Apple nichts selbst produziert und zum anderen, dass Samsung auf eben genau diesen Gebieten Weltmarktführer ist. ‚Was „die eigene Software“ betrifft, die ist nicht von Samsung sondern von Google (bei mobilen Geräten ebenfalls Weltmarktführer).

    27. Jan 2012 | 12:33 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen