iPhone

DigiTimes bestätigt Verlagerung der Produktion vom iPhone 12 mini zu den Pro-Modellen

| 18:33 Uhr | 0 Kommentare

In den letzten Wochen war bereits des Öfteren zu lesen, dass die Verkaufszahlen des iPhone 12 mini hinter den Erwartungen zurückbleiben. Die iPhone 12 Pro Serie soll hingegen sehr erfolgreich sein. Schnell kamen Gerüchte auf, dass Apple einen Teil der Produktion vom iPhone 12 mini zu den Pro-Modellen verlagert, was nun aus der Lieferkette bestätigt wurde. Apple stellt Produkti

iPhone 11 oder iPhone SE (2020) – was ergibt bei einem refurbished Kauf mehr Sinn?

| 7:26 Uhr | 0 Kommentare

Wer sich heute ein Apple Smartphone kaufen möchte, hat das große Glück aus einem breitgefächerten und abwechslungsreichen Portfolio wählen zu können. Neben dem Kauf von Neugeräten, hat man als Käufer zusätzlich noch die Möglichkeit, sein nächstes Smartphone refurbished zu kaufen. Der Wechsel zu einem refurbished Smartphone ergibt besonders bei den langlebigen Apple-Produkten Si

CIRP: iPhone 12, iPhone 12 Pro und Services sorgen für starke Apple Q1/2021 Quartalszahlen

| 22:22 Uhr | 0 Kommentare

Knapp eine Woche trennt uns noch von den offiziellen Apple Q1/2021 Quartalszahlen. Auch wenn der Hersteller aus Cupertino keine Verkaufszahlen bekannt gegeben wird, sind wir auf den Umsatz und den Gewinn des Unternehmens gespannt. Nun liegt eine weitere Einschätzung vor, die von sehr guten Apple Quartalszahlen ausgeht. Fotocredit: CIRP CIRP: iPhone 12 und iPhone 12 Pro sorgen f

iPhone 13: Notch soll kleiner werden – größerer CMOS-Bildsensor für Pro-Modelle

| 16:33 Uhr | 0 Kommentare

Nachdem Apple im Herbst 2020 vier neue iPhone-Modelle vorgestellt hatte, wird der Hersteller aus Cupertino im Herbst 2021 sehr wahrscheinlich vier Modelle als direkte Nachfolger des iPhone 12 mini, iPhone 12, iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max präsentieren. Quellen aus der Lieferkette hatten in den letzten Wochen bereits mehrfach Hinweise auf das neue Lineup gegeben, dabei wur

iPhone 13: alle Modelle sollen eine optische Bild­stabilisierung mit Sensor­verschiebung erhalten

| 10:53 Uhr | 0 Kommentare

Setzt Apple bei der gesamten iPhone 13 Familie auf eine optische Bild­stabilisierung mit Sensor­verschiebung? So geht es zumindest aus einem aktuellen Bericht hervor. Optische Bild­stabilisierung mit Sensor­verschiebung angeblich für alle iPhone 13 Modelle Blickt man auf die iPhone 12 Pro Familie, so stellt man fest, dass Apple ausschließlich beim iPhone 12 Pro Max (hier unser

Apple verlagert Teil der Produktion vom iPhone 12 mini zu den Pro-Modellen

| 20:27 Uhr | 0 Kommentare

Bereits in den letzen Wochen war das ein oder andere Mal zu lesen, dass sich das iPhone 12 Pro besser als ursprünglich angenommen verkauft. Gleichzeitig soll das iPhone 12 mini ein Stück weit hinten den Erwartungen von Apple liegen. Genau diese Einschätzung geht nun aus einem weiteren Bericht hervor. Apple erhöht iPhone 12 Pro Produktion PED30 bezieht sich auf eine Investorene

LG stellt angeblich die LCD-Produktion für das iPhone SE ein

| 17:32 Uhr | 0 Kommentare

Einem neuen Branchenbericht zufolge wird der langjährige Apple-Zulieferer LG keine LCDs mehr für das iPhone SE liefern, wohl aber noch OLED-Displays für das iPhone 12-Lineup. Fotocredit: Apple Sharp und JDI übernehmen LCD-Produktion für das iPhone SE LG ist ein bedeutender Hersteller von Display-Technologie und liefert einen kleinen Teil von OLED-Displays für den Einsatz im iPh

Apple stoppt Signatur von von iOS 12.5 – Downgrade nicht mehr möglich

| 14:59 Uhr | 0 Kommentare

In der Nacht zu heute ist Apple dazu übergegangen, die Signatur von iOS 12.5  einzustellen. Dies bedeutet, dass nach der Installation von iOS 12.5.1 ein Downgrade auf die genannten älteren iOS-Versionen nicht mehr möglich ist. Apple stoppt Signatur von von iOS 12.5 Wenn es um iOS-Updates geht, ist Apple ziemlich vorbildlich. So stellt der Hersteller nicht nur für neuere Geräte

Telekom MagentaMobil Try&Buy: 3 Monate Telefonie, SMS & Internet komplett kostenlos testen

| 13:55 Uhr | 0 Kommentare

Die Deutsche Telekom hat den Tarif MagentaMobil Try&Buy aufgelegt. Mit diesem gibt euch das Bonner Mobilfunkunternehmen die Möglichkeit das Mobilfunknetz der Telekom komplett kostenlos und unverbindlich zu testen. Ihr geht kein Risiko ein, da keine automatische Vertragsverlängerung erfolgt und ihr nicht automatisch in einem kostenpflichtigen Tarif rutscht. Selbst StreamOn u

Graue Flecken Initiative: o2, Vodafone und Telekom schließen weitere Lücken

| 22:32 Uhr | 0 Kommentare

Die Deutschen Mobilfunkanbieter o2 (Telefonica Deutschland), Vodafone und die Deutsche Telekom haben im Laufe des heutigen Tages verschiedene Kooperationen im Rahmen der „Graue Flecken Initiative“ angekündigt, um weiter Lücken im hiesigen Mobilfunknetz zu schließen. Foto: o2 LTE-Mast o2, Vodafone und Telekom kämpfen gemeinsam gegen graue Flecken Bereits vor rund einem Jahr hatt

»