MacBook Air und MacBook Pro mit Rabatt bei Gravis kaufen

| 12:18 Uhr | 2 Kommentare

Aktuell und zeitlich begrenz, rückt der Online-Händler Gravis das MacBook Air, das MacBook Pro mit Retina Display sowie das MacBook Pro in den Fokus und bietet die Geräte deutlich reduziert an. Solange der Vorrat reicht, gibt es die Modelle im Gravis Special Deal zu attraktiven Preisen.

Blicken wir zunächst auf das 15″ MacBook Pro mit Retina Display. Für das 15″ Retina MacBook Pro mit 2,6GHz Quad-Core Intel Core i7, 8GB Ram, 512GB SSD-Flash-Speicher, Intel HD Graphics 4000, Nvidia GeForce GT 650M, FaceTime HD Kamera, HDMI, USB 3.0 und mehr verlangt Gravis nur 2479 Euro. Im Apple Online Store kostet das Gerät 2899 Euro, ihr spart somit 420 Euro.

Für das 13″ MacBook Pro mit Retina Display mit 2,5GHz Dual-Core Intel Core i5, 8GB Ram, 256GB SSD-Speicher, Intel HD Graphics 4000, FaceTime HD Kamera etc. werden nur 1829 Euro fällig (Apple Online Store: 2049 Euro).

Für das 15″ MacBook Pro mit 2,3GHz Quad-Core Intel Core i7, 4GB Ram, 500GB Festplatte, Intel HD Graphics 4000, Nvidia GeForce GT650M, FaceTime HD Kamera, USB 3.0, Thunderbolt und mehr verlangt Gravis aktuell nur 1619 Euro (Apple Online Store: 1879 Euro)

Werfen wir noch einen Blick auf das MacBook Air. Für das 11″ MacBook Air mit 1,7GHz Dual-Core Intel Core i5, 4GB Ram, 128GB Flash-Speicher, Intel HD Graphics etc. werden 1019 Euro fällig (Apple Online Store: 1149 Euro). Das 13″ MacBook Air mit 1,8GHz Dual-Core i5, 4GB Ram, 256GB Flash, Intel HD Graphics, USB 3.0 etc. schlägt bei Gravis aktuell mit 1369 Euro zu buche (Apple Online Store: 1549 Euro).

Darüberhinaus listet Gravis weitere Macs mit Rabatt

Kategorie: Mac

Tags: , , ,

2 Kommentare

  • MFK

    Haswell lässt grüßen. Wer kauft schon ein Notebook für über €2800, wenn es in knapp 6 Monaten eine stark verbesserte Version gibt. Offen bleibt allerdings, was Apple für ein entsprechendes Modell verlangen wird. Vermutet werden darf aber, dass die Preise nach oben ausgereizt sind.

    29. Jan 2013 | 14:05 Uhr | Kommentieren
    • Benjamin

      Wie wir heute wissen, hast du falsch vermutet. ^^

      22. Nov 2013 | 11:15 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen