watchOS 4 ist da

| 19:38 Uhr | 2 Kommentare

Apple hat soeben watchOS 4 freigegeben. Das Update kann auf alle bisher veröffentlichten Apple Watch Generationen installiert werden. watchOS 4 stellt ein großes Update dar und bringt allerhand Neuerungen auf die Apple Watch.

Apple gibt watchOS 4 frei

Apple hat soeben nicht nur iOS 11 und tvOS 11 zum Download bereit gestellt, sondern auch watchOS 4 veröffentlicht. watchOS 4 bringt viele neue Funktionen auf die Apple Watch. Ein paar der neuen Funktionen möchten wir euch symbolisch aufführen.

Ihr erhaltet ein produktives Zifferblatt, das die Informationen anzeigt, die Nutzer den ganzen Tag am meisten benötigen, sowie weitere neue Zifferblätter, Siri ist intelligenter geworden, die Aktivitäts- und Workouts-App hat Apple verbessert, es gibt neue Musik-Funktionen und vieles mehr. Gefühlt hat Apple sämtliche vorinstallierte Apps angefasst und verbessert.

So funktioniert das Update

  • Die Aktualisierung erfolgt über die Apple Watch App auf eurem iPhone
  • Die Apple Watch muss in der Reichweite des mit einem WLAN verbundenen iPhone sein
  • Die Apple Watch muss mit dem Ladegerät verbunden sein
  • Die Apple Watch muss mindestens zu 50 Prozent geladen sein

Wie eingangs erwähnt, steht watchOS 4 für alle Apple Watch Generationen zum Download bereit. Apple Watch 3, die ihr hier vorbestellen könnt, wird mit watchOS 4 ausgeliefert.

Kategorie: Apple

Tags: ,

2 Kommentare

  • Adrian

    Der haptische Alarm funktioniert nicht mehr! Habe heute fast verschlafen, da das Display (wenn auf stumm geschaltet) einfach nur angeht und „Alarm“ schreibt – ganz toll. Zum Glück hat IOS11 mein Iphone nicht auch noch lahm gelegt und der Sicherungsalarm hat mich rechtzeitig geweckt.
    Ich hoffe das wird noch als bug erkannt und wieder repariert. sämtliche anderen Meldungen kommen haptisch – nur der Alarm nicht mehr. 🙁

    20. Sep 2017 | 7:40 Uhr | Kommentieren
    • MaWi

      Moin!
      Durchgehend bei jeder Beta gab es dieses „Problem“. Es wurde schon von einigen reported, jedoch nicht behandelt. Entweder es kommt noch oder es ist „not a bug – it´s a feature“ nur ohne Feature. Mal sehen was da noch kommt – es ist auf jeden Fall nicht nur bei dir so.

      20. Sep 2017 | 8:19 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 8 bestellen

Hier informieren

iPhone 8 bei der Telekom
iPhone 8 bei Vodafone
iPhone 8 bei o2

JETZT: iPhone 8 (Plus) bestellen