14- und 18-Kern iMac Pro werden früher ausgeliefert

| 15:22 Uhr | 0 Kommentare

Seit wenigen Tagen lässt sich der neue iMac Pro über den Apple Online Store bestellen. Während das 8- und 10-Kern Modell mehr oder weniger sofort verfügbar ist und die ersten Modelle in der kommenden Woche ausgeliefert werden, wurde Bestellern des 14- und 18-Kern Modells eine Lieferzeit von 6 bis 8 Wochen prognostiziert. Wie es scheint, geht es allerdings deutlich schneller.

14- und 18-Kern iMac Pro werden augenscheinlich früher ausgeliefert

Wie sich nun zeigt, müssen nicht alle Kunden 6 bis 8 Wochen auf ihren 14- bzw. 18-Kern iMac Pro warten. Macrumors Leser Adam, hat das 18-Kern High End Modell bestellt und nun wurde die Lieferzeit für sein Gerät seitens Apple aktualisiert. Als neues Lieferzeitraum wird der 08. bis 09. Januar genannt. Diese würde eine Lieferzeit von etwas mehr als drei Wochen bedeuten.

Ein weiterer Leser berichtet von einer ähnlich positiven Entwicklung. Gobluejd hat ebenso eine Update zur iMac Pro Lieferzeit erhalten. Sein 14-Kern iMac Pro soll zwischen dem 09. und 10. Januar und nicht erst Ende Januar geliefert werden.

Auch andere Nutzer haben Updates zu ihren 14-Kern und 18-Kern Lieferzeiten erhalten und berichten ähnliches. So warten diese nicht 6 bis 8 Wochen, sondern nur 3 bis 4 Wochen. In den vergangenen Jahren war immer mal zu beobachten, dass Apple pessimistische Lieferzeiten angibt und diese wenige Tage nach dem Verkaufsstart eines Produkts zum positiven korrigiert. Dies zeigt sich nun auch beim iMac Pro. (via Macrumors)

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.