Corona-Warn-App 1.3: Update ist da

| 16:55 Uhr | 0 Kommentare

Seit der Freigabe der Corona-Warn-App haben die verantwortlichen Entwickler bereits das ein oder andere Update bereit gestellt. Ab sofort können Anwender die Corona-Warn-App in Version 1.3 aus dem App Store herunterladen.

Corona-Warn-App 1.3 steht als Download bereit

Die Corona-Warn-App steht in Version 1.3 als Download bereit. Erwartet nicht zu viel. Die Entwickler haben punktuell nachgebessert und formulieren wie folgt 

Mit diesem Update stehen Ihnen Fehlerbehebungen sowie neue und erweiterte Funktionen zur Verfügung. Zur Verbesserung der Barrierefreiheit wurde die Information ergänzt, dass die Hotline Tess-Relay-Dienste unterstützt sowie auf Infos zu leichter Sprache verlinkt. Meldungen und Texte in der App wurden verbessert und korrigiert, u.a. zu QR-Codes, Tests und Risikostatus. Für Fragen und Anregungen steht Ihnen in der App nun ein Link auf ein Kontakformular zur Verfügung. Darüber hinaus wurden bei der Testergebnis-Übermittlung Inkonsistenzen auf der Benutzeroberfläche behoben sowie fehlende Übersetzungen ergänzt. Wenn Ihr Risikostatus seit 48 Stunden nicht aktualisiert wurde, wird Ihnen grau hinterlegt der Status „Unbekanntes Risiko“ angezeigt und Sie können den Risikostatus mit „Aktualisieren“ manuell aktualisieren.

17,8 Millionen Downloads der Corona-Warn-App

Zuletzt hatte das Robert-Koch-Institut ab 01. September über die Download-Zahlen der Corona-Warn-App informiert. Zum genannten Stichtag lag die Anzahl der Download bei 17,8 Millionen. Diese verteilen sich auf 9,5 Millionen Downloads im Google Play Store sowie 8,3 Millionen Downloads im Apple Store.

‎Corona-Warn-App
‎Corona-Warn-App
Entwickler: Robert Koch-Institut
Preis: Kostenlos

Kategorie: Apple

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.