Markenrechtsstreit

Mexiko: Apple verliert Markenrecht für das iPhone – Was wirklich dahinter steckt

| 17:45 Uhr | 12 Kommentare

Im nordamerikanischen Mexiko musste Apple nun eine Niederlage im Namensstreit mit einem örtlichen Unternehmen hinnehmen, das den Namen iFone trägt. Vor Gericht leitete die Kommunikationsfirma einen Prozess gegen den kalifornischen IT-Konzern ein, der in erster Instanz ein Verkaufsverbot des Apple-Smartphones nach sich zog, da laut den Richtern eine Namensgleichheit gegeben sei

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen