Mac mini 2012 im Anmarsch? Lagerbestände sinken

08. Okt 2012 | 18:33 Uhr | 12 Kommentare

Neben einem iMac 2012 warten zahlreiche Apple Kunden auf einen neuen Mac mini 2012 (von einem überarbeiteten Mac Pro ganz zu schweigen). Die letzte Aktualisierung des Mac mini fand am 20. Juli 2011 statt. Unter anderem rüstete Apple den Mac mini mit neuen Intel Prozessoren, neuer Grafikeinheit und mit Thunderbolt aus. Seitdem ist es, genau wie um den iMac, sehr ruhig geworden. Ein Update ist längst überfällig. Wir sind guter Hoffnung, dass es noch im laufenden Monat Oktober so weit sein wird.

Wirft man einen Blick auf die Online Stores von Amazon, Gravis und MacTrade, so zeigt sich, dass die Verfügbarkeit des aktuellen Mac mini mehr als schlecht ist. So kann beispielsweise Gravis derzeit kein Mac mini Modell liefern. Vielmehr heißt es “Bald lieferbar”. Bei Amazon und MacTrade sieht die Situation nicht besser aus. Der Apple Online Store kann hingegen sofort liefern.

Schon öfters waren niedriger Lagerbestände in der Vergangenheit in ein Indikator dafür, dass eine Produktgeneration bei Apple ansteht. Es ist gut möglich, dass Apple die Vertriebskanäle langsam austrocknen lässt und in kurze unter anderem den Mac mini 2012 vorstellt. Gerüchte zufolge findet in der kommenden Woche das iPad mini Event statt, es ist durchaus denkbar, dass der Mac mini eine Nebenerscheinung ist. Die Veränderungen zum jetzigen Modell dürften überschaubar sein. Neue Prozessoren, eine neue Grafikeinheit und USB 3.0 sind wahrscheinlich. (Danke Chrisopher)

Hier findet ihr den Mac mini im Apple Store

---
Wollt ihr in Sachen Apple News auch zukünftig immer "up to date" sein? Dann folgt uns einfach auf Twitter oder klickt den "Gefällt mir" Button auf der Macerkopf Facebook Seite. Natürlich darf es auch ein +1 bei Google+ sein. Bei App.net sind wir auch vertreten.
---

12 Kommentare

  • Oliver

    iMac kommt sicher auch bald. Hatte für nen Freund gerade nen 21,5er iMac bestellt (muss natürlich immer ich machen um ihn dann auch ordnungsgemäß einzurichten :-D). Das Teil hatte aber nen kleinen Sprung im Frontglas. Auf Anfrage bei AMAZON: Ja wir tauschen gerne aus, aber Lieferung dauert mindestens 2 – 5 Wochen (!). Wenn das kein Anzeichen ist ! ;-)

    08. Okt 2012 | 19:17 Uhr | Kommentieren
    • Ray

      Das haben die nem Kumpel im Juni auch gesagt… nach 3 Wochen kam dann das 2011er Modell.

      08. Okt 2012 | 22:56 Uhr | Kommentieren
  • Stefan

    Ich hoffe das ein 13 Zoll Macbook pro Retina noch dieses Jahr kommt. Warte und hoffe schon seit Juni das ein 13 Zoll Retina Modell kommt.

    08. Okt 2012 | 19:25 Uhr | Kommentieren
  • Ralle

    “Gerüchte zufolge findet in der kommenden Woche das iPad mini Event statt, es ist durchaus denkbar, dass der Mac mini eine Nebenerscheinung ist.”

    Wieder so ein Gerücht, genau so wie das, dass beim Iphone 5 Event neue iMac´s erscheinen. Haha und morgen kommt der Osterhase noch vorm Nikolaus…. wer´s glaubt…..

    08. Okt 2012 | 19:45 Uhr | Kommentieren
  • Toto

    Hoffe das bald einen neuen iMac geben wird…….. warte schon so lange darauf…… So langsam wird es Zeit….

    08. Okt 2012 | 20:07 Uhr | Kommentieren
  • BMarcoW

    Ich hoffe, dass es endlich so weit ist!!

    08. Okt 2012 | 21:08 Uhr | Kommentieren
  • Dome

    Endlich liest man mal wieder was von neuen Macs, ich hoffe ihr habt recht mit eurer Annahme. ;D

    09. Okt 2012 | 8:36 Uhr | Kommentieren
  • dc1

    neue iMacs braucht das Land. Bitte weitestgehend entspiegelt, danke.

    09. Okt 2012 | 9:06 Uhr | Kommentieren
    • Dome

      Ganz genau ^^

      09. Okt 2012 | 16:07 Uhr | Kommentieren
  • MarioWario

    Ich bin mal wieder am spekulieren:

    a) Keine neuen Mac Pro Modelle mehr
    b) Keine neuen iMac Modelle mehr
    b2) Keine neuen kleinen iMac Modelle mehr
    b3) Neue iMac Modelle, aber nur Upgrade auf Ivy Bridge (mit USB 3, etc.) und ohne Änderungen in der Form
    b4) Neues iMac Modelle, aber nur Upgrade auf Ivy Bridge (mit USB 3, etc.) und größerem Display (30″-32″)
    c) MacMini Upgrade, dann ohne Firewire mit eingelötetem RAM (2 Modelle: 8GB und 16GB) und evtl. zweitem Thunderbolt-Connector. Weitere Möglichkeit wäre der Wechsel auf SSD-Stick a la MacBook Air.
    II. Die Schiene zu WLAN-Upgrades scheint bei Apple noch auf sich warten zu lassen – meine 802.11/ac&ad-Draft Chips (schon etwas entäuschend).
    III. Das 13″ MacBook Air/Retina kommt bestimmt erst im nächsten Jahr (zuviele Probleme in der Fertigung des 15″ Modells) und wird wahrscheinlich die Modellreihen vereinigen (keine konventionellen MBP mehr, d.h. 11″-13″-15,4″ im Air/Retina-Design).
    IV. Die Hardware-Palette besteht bald nur noch aus den drei Notebook-Varianten 11-13-15″ + MacMini (+ gr. iMac) und der iOS-Schiene zu finden. Zzgl. Router und AppleTV.

    09. Okt 2012 | 9:10 Uhr | Kommentieren
  • Kirnbichler

    Tja, weil Apple nicht aus dem Sack kommt, musste ich mir jetzt ‘nen “Hackintosh” bauen. i7-3770 mit 16 GB RAM, 256-GB-SSD, 1-TB-Festplatte, Thunderbolt, Firewire, USB3, drei Monitore (nichtspiegelnd, 4:3 und 16:10) … und Ultra320-SCSI mit ‘nem LTO-Streamer.

    Hätte mir ja gerne ‘nen Mac Pro angeschafft, aber warum sollte ich mindestens 2000 Öcken für eine zwar optisch und mechanisch perfekte, aber gnadenlos veraltete Kiste ausgeben?

    Zugegeben: Der Hackintosh ist pröttenhässlich. Aber dafür steht er unter dem Tisch, hinten, in der Ecke, und hat mich (ohne das SCSI-Geraffel) nur knapp 600 Öcken gekostet.

    09. Okt 2012 | 9:15 Uhr | Kommentieren
    • MarioWario

      1+
      Gute Sache – habe als Tischgerät auch noch einen 2006er iMac neben meinem MBP 2011. Was für ein Mainboard & WLAN hast Du denn für den Hackintosh verbaut ?

      09. Okt 2012 | 11:26 Uhr | Kommentieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


sechs + 2 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kontakt

Über dieses Formular könnt ihr direkt mit uns in Kontakt treten. Tipps, Gerüchte, Anregungen? Immer her damit.




Captcha: 3+1=?