Test: Saphirglas vs. Gorilla Glas

| 18:22 Uhr | 1 Kommentar

Die Reparaturexperten von uBreakiFix haben Saphirglas und Gorilla Glas einem Test unterzogen und die Widerstandsfähigkeit des Material gegen Kratzer, Stoß und Biegen beziehungsweise Zerbrechen verglichen.

glass-sapphire

Die Testergebnisse wurden nun veröffentlicht. Sie zeigen einige Vorteile von Saphirglas, allerdings nicht in allen Bereich im Vergleich zu Gorilla Glas.

Der Test sollte herausfinden, ob sich Saphirglas wirklich für Smartphones eignet. Das Ergebnis zeigt, dass Saphirglas zwar wesentlich stabiler und resistenter als Gorilla Glas ist, aber zu anfällig gegen Stöße: So ist das Glas gleich beim ersten Fall aus einer geringen Höhe beschädigt worden.

Das Fazit der Experten lautet demzufolge: Saphirglas ist nicht in allen Bereichen besser als Gorilla Glas, die Vorteile wiegen den Nachteil nur ein Stück weit auf. Die Hersteller müssen also auf andere Techniken setzen, wenn sie ihre Saphirglas-Displays gut schützen wollen, wie beispielsweise eine bessere Frontblende, die das Glas zusätzlich abschirmt.

Auch Apple plant seit langem einen Einstieg in die Saphirglasproduktion: In Zusammenarbeit mit GT Advanced Technologies werden sie in einer Fabrik in den USA hergestellt. Die geplanten Einsatzbereiche für das neue Material sind bisher aber noch nicht an die Öffentlichkeit gedrungen. Vermutet wurde, dass der Hersteller Saphirglas bei neuen iPhone-Modellen und der geplanten iWatch verwenden könnte. (via)

Kategorie: Apple

Tags: ,

1 Kommentare

  • Jeffrey

    Wurde denn genau so ein Saphirglas zum Test genommen, wie es Apple produziert/später einsetzt? Wir haben doch gehört, das es kein reines Saphirglas ist, sondern eine Mischung. Denke mal das kann schon einiges ausmachen, in Sachen stoßsicher.

    30. Aug 2014 | 21:01 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *