Amazon Instant Video: mobil in HD streamen

| 17:22 Uhr | 3 Kommentare

Amazon bewirbt seinen Prime-Service intensiver denn je. Neben der kostenlosen Lieferung von Prime-Artikeln am nächsten Tag und dem Zugriff auf die Kindle-Leihbücherei erhalten Amazon Prime Mitglieder auch Zugriff auf Amazon Instant Video (hier 30 Tage kostenlos testen).

amazon_instant_app

Amazon Instant Video mobil in HD streamen

Bei Amazon Instant Video handelt es sich um ein inkludiertes Streaming-Angebot, welche den Zugriff auf tausende Filme- und Serienepisoden ermöglicht. Der Zugriff auf die Videoinhelte erfolgt unter anderem über den Mac oder PC sowie über iPhone, iPad und andere mobile Geräte.

Vor Kurzem hat Amazon seiner Amazon Instant Video App ein großes Update spendiert. Die App kann ab sofort in Programmversion 3.0 heruntergeladen werden. Es lassen sich über die Amazon Instant Video App für iOS Filme und Serien direkt über die mobile Datenverbindung streamen — ganz ohne WLAN-Verbindung. Die neue Amazon Instant Video App für iOS ermöglicht außerdem den Zugriff auf Titel in HD — über AirPlay auch auf dem Apple TV.

Alle Amazon-Kunden, die die Amazon Instant Video App für iOS nutzen, können Filmneuheiten wie Interstellar, Into The Woods und Gone Girl — Das perfekte Opfer sowie die komplette Star Wars Saga und aktuelle Folgen von Serienhighlights wie Game of Thrones, Scandal und Mad Men über die mobile Datenverbindung und in HD ansehen.

3 Kommentare

  • Max

    Endlich! Schade nur, dass man Filme über Prime Instant Video über den Mac immer noch nicht in HD schauen kann …

    05. Aug 2015 | 17:26 Uhr | Kommentieren
  • David

    Weiß jemand, wie viel eine 40 minütige Folge ungefähr an Datenvolumen verbraucht?

    06. Aug 2015 | 5:23 Uhr | Kommentieren
  • Markus

    Besser wäre wenn die Amazon Prime App – offline – wieder gäbe von geladene Titel für unterwegs anbieten würde . . . sonst müsste ich ja min. 5GB datenvolumen auf mein mobilvertrag, buchen . . . Wenn ich mal 1 Film im Monat unterwegs schauen möchte . . . da kann ich den bestimmt günstiger bei iTunes kaufen 😉

    06. Aug 2015 | 19:21 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *