Apples Fitness-Chef Jay Blahnik steht Rede und Antwort im Apple Store Chicago

| 15:54 Uhr | 0 Kommentare

Apples Fitness-Chef bzw. Apple Director of Fitness and Health Technologies (so die offizielle Bezeichnung) spielte bei der Entwicklung der Apple Watch eine entscheidende Rolle. Sämtliche Fitness-Aspekte der Uhr gingen über seinen Schreibtisch. Am heutigen Mittwoch steht Blahnik Rede und Antwort in einem Apple Store in Chicago, anschließend gibt es noch einen 5Km Freizeitlauf mit dem Apple Manager.

jay_blahnik

Frage und Antwort Runde mit Jay Blahnik

Das heutige Event trägt die Bezeichnung „Keeping Fit with Apple Watch and Equinox“. Verschiedene Equinox Trainer sowie Apples Fitness-Chef Jay Blahnik stehen im Apple Store North Michigan Avenue in Chicago Rede und Antwort und geben unter anderem Tipps zu Fitness und Gesundheit. Zweifelsfrei wird dabei die Apple Watch eine Rolle spielen. Nach der Frage-/Antwort-Runde gibt es einen 5.000m Freizeitlauf für alle Interessieren. Teilnehmer sollen an ihr Sportzeug denken.

Es ist nicht das erste Mal, dass Blahnik in einer offenen Q/A-Runde über die Apple Watch, Fitness, Gesundheit und Co. spricht. Gestern war Blahnik im Apple Store SoHo unterwegs und gab zudem dem SELF-Magazin ein Interview. Im Juni war er unter anderem im asiatsich-pazifischen Raum auf Reisen und sprach dort ebenso mit Anwendern und Journalisten. Auch Christy Turlington Burns interviewte er.

Vor Apple war Jay Blahnik bei Nike beschäftigt und dort beratend bei der Entwicklung des Nike FuelBand tätig. Falls es interessante Aussagen beim heutigen Event gibt, werden wir nachberichten. (via 9to5Mac)

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *