iOS 9: News-App greift mittlerweile auf über 50 Publisher zu

| 14:35 Uhr | 1 Kommentar

Mit iOS 9 wird Apple eine neue News-App anbieten. Ob diese allerdings mit der finalen Freigabe von iOS 9 auch schon in Deutschland verfügbar sein wird, ist fraglich. Die News-App wird sicherlich kein Bestandteil der kommenden Apple Keynote am 09. September sein und stellt sicherlich auch keine Revolution dar, nichtsdestotrotz wird die App das iOS-Ökosystem stärken den Anwendern den direkten Zugriff auf Nachrichten ermöglichen.

ios9_news_app

News-App setzt mittlerweile auf 50 Publisher

Apple selbst beschreibt die App wie folgt

Mit iOS 9 kommt eine neue App auf deinen Homescreen. Basierend auf deinen Lieblingsthemen sammelt News alle Artikel, die dich interessieren – von den besten Quellen. So hast du alles bequem in einer App. News kombiniert das Design von Printmedien mit der Interaktivität digitaler Medien und lässt dich dadurch Artikel so erleben, wie es sein soll.

Als Apple die neue News-App zur WWDC 2015 im Juni vorgestellt hat, waren 18 Publisher an Bord. Aktuell hat sich Apple gegenüber re/code zu Wort gemeldet und von über 50 Publishern gesprochen, die ihre Nachrichten an die neue News-App liefern. Damit haben Anwender die Möglichkeit, ihre Lieblingsthemen aus zahlreichen Quellen zusammen zu stellen.

Kategorie: Apple

Tags:

1 Kommentare

  • gast

    seid ihr auch dabei?

    05. Sep 2015 | 20:05 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *