Neues AppleTV 4 ist da: jetzt im Apple Online Store bestellen

| 13:44 Uhr | 8 Kommentare

AppleTV 4 kann ab sofort im Apple Online Store bestellt werden. Die vierte AppleTV Generation wurde im vergangenen Monat zusammen mit dem iPhone 6S, iPad Pro und iPad mini vorgestellt. Zum damaligen Zeitpunkt hieß es, dass Apple die Geräte ab Oktober verfügbar machen wird. Vor wenigen Tagen konkretisierte Apple das eigene Vorhaben und bestätigte, dass sich Apple TV 4. Generation ab heute bestellen lässt. Vor wenigen Augenblicken hat Apple den Schalter umgelegt und die Bestellmöglichkeit freigeschaltet.

appletv_4g

AppleTV 4 jetzt bestellen

Vor wenigen Minuten hat Apple sein AppleTV 4 zur Bestellung freigegeben. Somit könnt ihr euch ab sofort für das 32GB Modell sowie AppleTV mit 64GB entscheiden. Im Vergleich zur Vorgängerversion spendiert Apple dem Gerät nicht nur internen Speicher, sondern hält weitere Veränderungen bereit.

Apple möchte das Fernseherlebnis revolutionieren und setzt dabei auf einen App Store. Darauf freuen wir uns besonders. In den kommenden Wochen werden zahlreiche Apps aus den unterschiedlichen Rubriken im App Store landen. Netflix, Watchever, hoffentlich Amazon Prime Video und viele weitere Videos-Apps warten auf euch. Dazu gesellen sich Spiele und weitere Apps.

Die zweite große Neuerung ist die Fernbedienung. Apple setzt auf eine neue Fernbedienung mit Touch-Oberfläche und Siri Unterstützung.

Die neue Siri Remote macht es unglaublich einfach favorisierte Inhalte auszuwählen, durchzublättern und zu steuern. Durch Verwendung der Touch Oberfläche aus Glas, die sowohl kleine, akkurate als auch große, wischende Bewegungen beherrscht, bringt sie gleichzeitig eine einzigartige Interaktivität auf das neue Apple TV. Das Hinzufügen von Touch zu Apple TV erzeugt eine natürliche, verbundene Erfahrung, selbst wenn der Fernseher auf der anderen Seite des Raumes steht. Entwickler können den eingebauten Beschleunigungssensor und Gyrosensor sowie die Touch Oberfläche auf der Siri Remote nutzen, um Spiele und andere App-Erlebnisse zu schaffen, die es so niemals zuvor auf einem Fernseher zu sehen gab.

Mit Siri kann man mittels Spracheingabe Fernsehsendungen und Filme nach Titeln, Genre, Besetzung, Filmcrew, Bewertung oder Beliebtheit suchen, sodass es ausreicht einfach Dinge wie „Zeig mir New Girl“, „Finde die lustigsten Filme der 80er“, „Finde Filme mit Jason Bateman“ und „Finde beliebte Fernsehsendungen für Kinder“ zu sagen. Apple TV wird iTunes und beliebte Apps von Netflix, Hulu, HBO und Showtime durchsuchen und sämtliche Möglichkeiten anzeigen, wie die gefunden Fernsehsendungen und Filme abgespielt werden können. Siri bietet zudem Wiedergabesteuerung und Bildschirmnavigation als auch schnellen Zugriff auf Sport-, Aktien- und Wetterinformationen.

Für das neue AppleTV 4 hat Apple das neue Betriebssystem tvOS entwickelt. Das neue, leistungsstärkere Apple TV ist mit dem von Apple entwickelten A8 Chip für noch bessere Performance ausgestattet, sodass Entwickler fesselnde Spiele und kundenspezifische Apps für Apple TV bauen können. tvOS unterstützt ausgewählte iOS-Technologien, einschließlich Metal für detailgetreue Grafik, komplexe visuelle Effekte und Game Center, um Spiele mit Freunden spielen und teilen zu können.

appletv_order

Preis und Verfügbarkeit

AppleTV 4 kann ab sofort im Apple Online Store bestellt werden. AppleTV 4 mit 32GB Speicher kostet 179 Euro, für das Modell mit 64GB müsst ihr 229 Euro auf den Tisch legen. Beide Geräte werden mit „Versand in: 3 bis 5 Geschäftstagen“ Lieferzeit angegeben.

Kategorie: Apple

Tags:

8 Kommentare

  • Iceman

    Erledigt. Freu.

    26. Okt 2015 | 14:10 Uhr | Kommentieren
  • Co Si

    Danke!
    64gb bestellt.

    26. Okt 2015 | 15:09 Uhr | Kommentieren
  • Chris

    Danke. Ist bestellt. Erstmal nur eins mit 32gb. Wenn die Apps alle kommen die ich mir erhoffe. Benötige ich für meinen Haushalt nochmal 3 Stk.

    26. Okt 2015 | 15:56 Uhr | Kommentieren
  • Instinct23

    Ich war vorhin noch leider bei der Arbeit, aber jetzt konnte ich mir doch noch ein 64 GB Modell zum frühsten Termin sichern. Ich freu mich 😀

    26. Okt 2015 | 17:17 Uhr | Kommentieren
  • Krusty

    Eigentlich wollte ich auch sofort zuschlagen; habe aber gesehen, dass es leider keinen optischen Audioausgang mehr gibt. Damit kommt es für mich bis auf weiteres nicht in Frage, da ich sonst extra noch einen HDMI Audio Extractor kaufen müsste. Der Ton geht bei mir in die HiFi-Anlage, das Bild zum Beamer.

    26. Okt 2015 | 19:00 Uhr | Kommentieren
  • Hans Maulwurf

    Krusty, der optische Audioausgang ist heutzutage mehr oder weniger überflüssig geworden. Schon günstige Receiver bieten 5+ HDMI Ein- und 1-2 Ausgänge. Ich empfand es auch erst als Rückschritt, jedoch ist es eigentlich die logische Konsequenz.

    26. Okt 2015 | 21:31 Uhr | Kommentieren
  • Chris

    Habe mir auch die 32 GB-Version bestellt. Hoffentlich bekommt das ATV3 auch noch ein rein optisches Software-Update, wenn auch ohne neue Features.

    26. Okt 2015 | 22:50 Uhr | Kommentieren
  • atx

    Kann bitte jemand testen, ob man jetzt endlich mehrere AirPlay Lautsprecher gleichzeitig nutzen kann? Dann müsste ich nicht ständig meinen Pc laufen lassen um Musik zu hören…. wäre für mich ein riesen Kaufgrund. Danke

    27. Okt 2015 | 8:50 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.