AppleTV 4: neue Siri-Remote-App in Arbeit

| 21:33 Uhr | 0 Kommentare

Vor wenigen Tagen haben wir euch schon auf die aktuelle Ausgabe von The Talk Show aufmerksam gemacht. Apple-Experte John Gruber hatte die Möglichkeit, ein Interview mit den hochrangigen Apple Managern Eddy Cue und Craig Federighi zu führen. Auf eine Aussage des Interviews möchten wir euch noch einmal explizit aufmerksam machen. Es geht um die Remote-App für AppleTV.

appletv_4g

Neue Siri-Remote-App für AppleTV in Arbeit

Apple liefert zur Bedienung von AppleTV 4 das Gerät mit Siri-Remote aus. Diese bietet eine Spracheingabe und eine kleine Touchoberfläche. Zudem gibt es eine Remote-App für iOS, dass ihr AppleTV per iPhone, iPad und iPod touch steuern und Eingaben tätigen könnt.

Wie Cue und Federighi im Interview zu verstehen gegeben haben, arbeitet Apple bereits an einer brandneuen Remote-App für AppleTV. Diese kann die Siri-Remote vollständig ersetzen, so Cue. Die zukünftige App soll eine komplett neue App sein und nicht etwa ein Update der bisherigen Remote-App darstellen.

“And like gestures, for instance,” said Federighi. “Because obviously the trackpad function of the Siri Remote can be done with your phone now, too, with that Remote, so it’s a really full replacement.”

Cue went on to confirm that the new app will work in games, too.

“You can use the Apple TV remote for one person and their phone for the second person,” he said. While neither Cue nor Federighi would touch on the topic of tilt support. Presumably, the new app will take input from the iPhone’s sensors to support tilt-based controls in Apple TV games.

Die neue Siri-Remote-App soll in den nächsten Monaten erscheinen und vollständigen Siri-Support für AppleTV übers iPhone gewährleisten. Doch dies ist nicht alles. Im Endeffekt soll die App alle Funktionen bieten, die Siri-Remote ermöglicht. Die Siri-Remote-App soll auch vollständig in Spielen funktionieren. (via iDownloadblog)

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.