iTunes Karten: 15 Prozent Rabatt in der Bahnhofsbuchhandel

| 11:37 Uhr | 0 Kommentare

Die 34. Kalenderwoche des Jahres 2016 liegt vor uns und auch in dieser Woche (und in der nächsten Woche) könnt ihr wieder iTunes Karten mit Rabatt kaufen. Nachdem sich in der letzten Woche der Weg zu Real und Penny lohnt, führt euch der Rabatt in dieser Woche in die Bahnhofsbuchhandlung. 15 Prozent Nachlass sind möglich.

itunes_karten

15 Prozent Rabatt auf iTunes Karten in der Bahnhofsbuchhandel

Nicht nur regelmäßige Bahnfahrer werden die jeweiligen Bahnhofsbuchhandlungen in den Bahnhöfen kennen. Zwar verfügt nicht jeder kleine Bahnhof über eine entsprechende Buchhandlung, bei Bahnhöfen ab mittlerer Größe sind diese jedoch vorzufinden.

Die Bahnhofsbuhhandlungen hören auf die Namen k kiosk, cigo, U Store, k presse + buch oder P&B. Aber auch im DB Service Store solltet ihr den Nachlass erhalten. Hier könnt ihr nach den Stores in eurer Nähe suchen. Nachdem in den letzten Wochen verschiedene Händler nur 10 Prozent Rabatt auf iTunes Karten gegeben haben, sind in dieser Woche wieder 15 Prozent Rabatt möglich.

Für die 15 Euro iTunes Karte zahlt ihr somit nur 12,75 Euro, bei der 25 Euro Karte sind es 21,25 Euro, bei der 50 Euro Karte werden 42,50 Euro fällig und die 100 Euro iTunes Karte kostet 85 Euro. Die Aktion startet am heutigen Dienstag (23.08.2016) und ist zwei Wochen bis zum 06.09.2016 gültig.

Das iTunes Guthaben könnt ihr zum Kauf von Musik, Apps, Filme, etc. im App Store, iTunes Store, Mac App Store und iBookstore einsetzen. Auch Apple Music und iCloud Speicherpläne könnt ihr so kaufen.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.