Neuer Service im Restaurant dank Apple Watch

| 7:44 Uhr | 0 Kommentare

Das New Yorker Union Square Cafe will ein neues System erproben. Alle führenden Kellner sollen mit Apple Watches ausgestattet werden. So erfahren sie, an welcher Stelle im Lokal gerade etwas gebraucht wird.

Apple Watch 2

Das Cafe steht im New Yorker Stadtteil Manhattan. Nächste Woche steht die Wiedereröffnung an. Nach einem Bericht von Eater werde dann der Oberkellner und der Weinkellner, die es auf jeder Etage des Etablissements gibt, mit einer Apple Watch ausgestattet sein. Sobald ein wichtiger Gast das Lokal betritt, irgendwo ein Tisch gedeckt werden muss oder ein Besucher zu lang auf seine Bestellung wartet, dann greift das System ein und benachrigt den jeweils Zuständigen.

Zwischen der Apple Watch am Handgelenk der Oberkellner und dem zentralen Rechner im Hinterzimmer verteilt ein iPad die Informationen. Es ist die Schnittstelle zwischen Back-End und Smartwatch. Das Union Square Cafe hatte eine Tech-Partnerschaft mit dem Startup Resy geschlossen. Von Resy stammt das Reservierungssystem. Es regelt praktisch alle wichtigen Abläufe, von der Reservierung bis zum Bezahlen.

Kundenwünsche maßgescheidert abgewickelt

Das System soll zum Beispiel auch erkennen, ob gerade ein VIP das Café betritt. Dann werden ganz besondere Höflichkeits-Mechanismen ausgelöst. Dann steht beispielsweise schon die Lieblingssorte Wein auf dem Tisch, wenn der Gast seinen vorbestellten Platz einnimmt. Über die Apple Watch wird zuvor der Weinkellner informiert, der dann das Nötige in die Wege leitet. Im Endeffekt soll dieses System für rundum zufriedenere Kunden sorgen. Wehe also, es geht mal die Batterie aus…

Über das Reservierungssystem kann der jeweilige Gast auch seine Begleiter einladen beziehungsweise anmelden. So kann sich das Café im Vorfeld auf deren Wünsche und Bedürfnisse einstellen. Auch eventuelle Verspätungen können automatisch gemeldet werden.

Auch beim Begleichen der Rechnung greift das System den Gästen und der Bedienung unter die Arme. Bei elektronischen Zahlungen kann einer die Rechnung übernehmen oder aber es kann auch für jeden einzeln abgerechnet werden. Mit der Apple Watch ist also so einiges möglich.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.