Pwnage 4.1.2 bringt Bugfixes für iOS 4.1 Jailbreak-Tool

| 15:01 Uhr | 3 Kommentare

pwnage412Am Mittwoch Abend gab das iPhone Dev Team das iOS Jailbreak-Tool Pwnage 4.1 frei. Mit dem Tool lässt sich eine modifizierte iOS 4.1 Firmware auf iPhone 4, iPod touch 4G einspielen lässt. Der Vorteil einer selbst generierten Firmware liegt darin, dass das Baseband Update ausgelassen werden kann und ein SIM-Unlock mit ultrasnow unter iOS 4.1 nach wie vor möglich ist. Gleichzeitig lässt sich mit pwnage die App Store Alternative Cydia direkt in die IPWS Firmwaredatei integrieren.

Nachdem gestern pwnage 4.1.1 veröffentlicht wurden, folgt heute nun schon 4.1.2 mit diversen Fehlerbereinigungen. Unter anderem werden Fehler im Zusammenhang mit OS X 10.5.x behoben. Wie immer gilt, Jailbreak auf eigene Gefahr.

3 Kommentare

  • paradonym

    Ich habe ein Problem mit PwNage…
    … am iPod touch 3G 32GB

    ein guter Freund hat mir eine Custom Firmware erstellt FW4.1… ich habe allerdings nur windows (iTunes 10.xx

    23. Okt 2010 | 15:13 Uhr | Kommentieren
  • paradonym

    komisch — der ganze Beitrag erscheint erst – wenn zitieren angeklickt wird 😀

    23. Okt 2010 | 15:30 Uhr | Kommentieren
  • Bob

    Toll nun ist mein Ipod im arsch…-.-

    26. Dez 2010 | 12:50 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen