iPad 2 für 97 Prozent des Tablet-Datenverkehrs verantwortlich

| 8:15 Uhr | 0 Kommentare

Mit dem iPad hat Apple im Jahr 2010 ein neues Segment bereichert, in dem sich zuvor keine ernstzunehmenden Tablets herumtrieben. Mit starken Verkaufszahlen beim iPad und iPad 2, im letzten Quartal waren es 9,2 Millionen iPads, ist Apple klarer Marktführer. Ca. 75 Prozent des Tablet-Marktes sollen auf den Hersteller aus Cupertino derzeit entfallen. Verkaufszahlen sind das eine, doch wie wird das Tablet im Vergleich zur Konkurrenz genutzt.

iphone_comscore
Das Marktforschungsunternehmen ComScore versorgt uns mit frischen Zahlen zum mobilen Datenverkehr. 6,8 Prozent des Internet-Datenverkehrs entfallen auf Tablets (ein Drittel) und Smartphones (zwei Drittel). Bei den Smartphones entfallen 58,5 Prozent auf iOS, 31,9 Prozent auf Android, den Rest teilen sich RIM und die Anderen.

Die Dominanz des iPads zeigt sich in den Statistiken des Internetverkehrs umso mehr. 97,2 Prozent des Tablet Datenverkehrs entfallen auf das iPad. Zudem sorgt das iPad mittlerweile für mehr Datenverkehr als das iPhone (46,8 Prozent zu 42,6 Prozent, Rest iPod touch).

Das iPad 2 im Apple Online Store

Kategorie: iPad

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen