Foto: untethered iOS 5.0.1 Jailbreak auf dem iPad 2

| 10:50 Uhr | 7 Kommentare

Die Schlinge zieht sich immer weiter zu und das Dream Team, bestehend aus pod2g, MuscleNerd, Planetbeing und p0sixninja, scheint den Kampf gegen die A5 Geräte iPhone 4S und iPad 2 gewonnen zu haben. Nach wochenlanger Ankündigung und der Veröffentlichung des untethered iOS 5.0.1 Jailbreaks für iPhone 4, iPhone 3GS und Co., steht auch der untethered iOS 5.0.1 Jailbreak für iPhone 4S und iPad 2 kurz vor der Veröffentlichung.

Den Beweis, dass der untethered iPhone 4S Jailbreak funktioniert, sind die Hacker bereits vor wenigen Tagen angetreten. Ein Video zeigt ein jailbroken iPhone 4S, auf dem eine unveröffentlichte Cydia-Version läuft und welches sich neu starten lässt, ohne dass die Verbindung zu einem Computer erforderlich ist. Am heutigen Mittwoch folgen zwei weitere Beweisfotos, dass der untethered iPad 2 Jailbreak ebenso funktioniert.

ipad2_jailbreak51_foto
Beweisfoto 1 veröffentlichte pod2g und nahm es kurze Zeit später wieder offline. Das Foto zeigte ein iPad 2 mit iOS 5.0.1 und Cydia 1.1.3. Ein sicheres Zeichen, dass das iPad 2 geknackt wurde. Warum pod2g den Blogpost samt Foto wieder entfernte, ist unbekannt. Beweisfoto 2 liefert planetbeing per Twitter. Dieses Foto zeigt den untethered iPad 2 Jailbreak unter iOS 5.0.1. Auf dem Gerät läuft IntelleScreenX. Per Twitter ist zu lesen „Been a productive day. Relieved to find out IntelliScreenX (an app I helped write) works on the 4S and iPad2. 🙂„.

Sobald es Neuigkeiten zum untethered iOS 5.0.1 Jailbreak zu iPhone 4S und iPad 2 gibt, erfahrt ihr es bei uns.

Update 12:42 Uhr:

ipad2_jailbreak51_foto_2
Mittlerweile ist der Blogpost von pod2g wieder online. Anbei das Foto eines iPad 2 WiFi mit iOS 5.0.1, auf dem Cydia 1.1.3 installiert ist. Warum dieses zwischenzeitlich verschwand, ist unbekannt. Vielleicht war etwas zu sehen, was nicht ins Internet sollte. Begleitet wird das Foto mit den Worten „No more to say !“

7 Kommentare

  • Blubber

    Ich hab schonmal alles gesichert und auch für die Cydia Apps mit AptBackup „gesichert“ (auch wenns nur ne Liste ist, die alles neu lädt) und das iPad 2 gleich auf 5.0.1 geupdatet.
    Nicht dass mit Apple 5.1 released und ich kann nicht mehr auf 5.0.1 (mit 5.1 solls ja laut denen nicht mehr gehen).

    18. Jan 2012 | 14:43 Uhr | Kommentieren
  • Kai

    Das Foto ist wieder online und es ist nun unter dem Cydia die lange Zahl unleserlich gemacht wurden.Deswegen war das Foto sicherlich kurzzeitig draußen gewesen.Ich habe noch das alte Foto und hab deswegen gesehen das nur das unter dem Cydia anders ist bzw. weggemacht wurde.Hoffe der Jailbreak wird bald veröffentlicht denn jeden tag liest man immer nur er wird demnächst oder die Tage veröffentlicht und nix passiert.

    18. Jan 2012 | 16:08 Uhr | Kommentieren
  • Poopspan

    Also ich will ja keine miese stimmung verbreiten aber ich kann noch nicht wirklich glauben das der jailbreak so schnell kommt es werden immer nur bilder veröffentlicht.
    Warum bringen die jungs den jailbreak nicht einfach raus?
    Bitte versteht mich nicht falsch ich finde das was die Leute für uns leisten echt grandios, ich finde es halt nur sonderbar das es immer nur bilder und fotos gibt aber nix greifbares.
    Naja vieleicht irre ich mich auch und es passiert wirklich was, aber glauben werd ich es erst wenn es soweit ist.
    Gruß

    18. Jan 2012 | 20:04 Uhr | Kommentieren
  • C63AMG

    Hoffentlich bringt apple nicht das scheiss ios5.1 raus bevor die junge den jailbreak veröffentlichen verfolge auch seit wochen diese kacke und nichts passiert bin besitzer vom iphone 4s und ipad 2 deswegen ärgert es mich richtig hoffentlich klappt es endlich

    19. Jan 2012 | 0:12 Uhr | Kommentieren
  • Filth2

    Ich glaube nicht dran,daß es diesen Jailbreak gibt ! Mal ehrlich… Wo bleibt er denn ? Die ganze Sache finde ich sehr fragwürdig ! Jailbreak 4S ja… dann doch nicht …. dann wieder ja … dann wieder doch nicht… Dann wird ein Dreamteam gegründet…. dann wieder ja …. usw… Wenn er fertig ist, worauf wartet man dann mit der Veröffentlichung…l Das ist alles blos hinhalte…..

    19. Jan 2012 | 1:29 Uhr | Kommentieren
  • Cluni

    @Filth2: So einfach ist das ja alles nicht, wie man vielleicht denkt. Es ist ja nicht so, dass die Jungs direkt an dem Programm für die Enduser tüfteln. Da werden erst mal jede Menge ganz kleine Schritte gemacht, die dann im Ganzen irgendwann zum endgültigen Ergebnis führen. Das Ergebnis siehst du auf dem Bild. Und nun feilen die Jungs wahrscheinlich an den Tools, damit auch die Leute ohne das Hintergrundwissen ihr IPhone/iPad befreien können. Schließlich müssen die ganzen kleinen Schritte automatisiert im Tool bzw. auf dem Gerät ablaufen. Das alles zu automatisieren ist wiederum eine Kunst für sich.

    Also vielleicht nächstes Mal erst ein paar Gedanken machen vor solchen Posts – die Jungs bekommen schließlich ja auch kein Geld dafür und machen das in ihrer Freizeit. Da sollte man dankbar sein, wenn dann irgendwann ein solches Geschenk erscheint. Über ein Nichterscheinen zu meckern ist meiner Meinung nach total daneben… 😉

    19. Jan 2012 | 12:19 Uhr | Kommentieren
  • Cluni

    Was hab ich gesagt??? 😛

    20. Jan 2012 | 20:45 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen