Steve Wozniak glaubt an Apple Aktienkurs von 1000 Dollar

| 11:11 Uhr | 0 Kommentare

Aktuell steht der Apple Aktienkurz bei knapp über 540 US Dollar, geht es nach Apple Mitbegründer Steve Wozniak, so hat die Apple Aktie (AAPL) das Potential für 1000 US Dollar. Wozniak sei kein Börsenprofi, vielmehr glaubt er an die Apple Philosophie und die aktuelle Produktstrategie.

In einem Interview mit CNBC äußert sich Steve Wozniak, der zusammen mit Steve Jobs und Ronald Wayne das Unternehmen Apple gegründet hatte, zu Apple und zum Aktienkurs. Die Apple Retail Stores, iTunes, iPhone, iPad und die Macs seien viele verschiedenen Unternehmen in einem. Jede einzelne Firma sei exzellent.

„You know, people talk about $1,000 stock price… you know, at first you want to doubt it but I actually believe that and I don’t really follow stock markets,“ Wozniak said.

Apple sei auf der Gewinnerstraße, alle Produkte seien perfekt aufeinander abgestimmt und arbeiten bestens zusammen. Kein anderes Unternehmen hatte so ein System parat. Apple habe noch genügend Spielraum zu wachsen. Auch wenn er keine Informationen zu einem bevorstehenden Apple Fernseher hat, wird dieser perfekt mit den anderen Geräte harmonisieren. (via)

Kategorie: Apple

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen