One to One erstrahlt in neuem Glanz und mit neuen Funktionen

| 14:13 Uhr | 0 Kommentare

Vor zwei Wochen haben wir euch bereits angekündigt, dass Apple die One to One Webseite für seine Kunden überarbeiten und mit neuen Funktionen bestücken wird. Ab sofort stehen die neuen One to One Services auf der Apple Webseite bereit. Die einjährige One to One Mitgliedschaft kostet 99 Euro und wird von Apple wie folgt umschrieben:

One to One hilft dir, mehr mit deinem neuen Mac zu machen, als du je für möglich gehalten hast. Zuerst richten wir dein E-Mail ein, übertragen deine Fotos, Musik und deine anderen Dateien und zeigen dir, wie du mit iCloud alles synchron hältst. Dann erstellen wir zusammen mit dir einen Plan, der auf deine Lernziele, deinen Lernstil und deinen Wissensstand zugeschnitten ist.One to One ist nur zum Zeitpunkt des Kaufs eines neuen Mac im Apple Online Store oder in einem Apple Store erhältlich.

Apple bietet das persönliche Training, ein Gruppentraining sowie ein offenes Training. Zudem könnt ihr als „One to One Mitglied“ an Sitzungen zu vielen verschiedenen Themen teilnehmen. Dazu zählen unter anderem „Erste Schritte mit dem iPhone“, iCloud, iMovie, Aperture, iPhoto, „Mails, Kontakte und Kalender, iTunes, Bento und vieles mehr. Auch die neuen 30-minütigen Sessions können ab sofort gebucht werden.

Sobald ihr euch für One to One anmeldet, erhaltet ihr eine eigene Webseite, über die Termine vereinbart, Tipps und Tricks gelesen, Notizen geschrieben und Beispielprojekte angesehen werden können.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen