Apple bestätigt: iOS 8 SMS Kontinuitäts-Funktion startet im Oktober

| 19:52 Uhr | 8 Kommentare

Mit iOS 8 und OS X Yosemite bringt Apple das mobile und Desktop-Betriebssystem näher zusammen. Dies erkennt man unter anderem an den neuen Continuity-Funktionen mit Handoff. So könnt ihr beispielsweise auf dem iPad eine Aktivität starten und auf einem anderen Gerät beenden. Instant Hotspot gibt euch die Möglichkeit, das iPhone oder das iPad noch einfacher als persönlichen Hotspot zu nutzen und zudem erhaltet ihr mit Kontinuität die Möglichkeit Anrufe zu tätigen und entgegenzunehmen sowie SMS- und MMS-Nachrichten von Mac oder iPad aus zu senden.

iOS 8 SMS Kontinuitäts-Funktion startet im Oktober

kontinuitaet

Am kommenden Mittwoch (17. September 2014) wird Apple die finale Version von iOS 8 für Jedermann freigeben. OS X Yosemite wird für Mitte bis Ende Oktober erwartet und dies hat Apple nun mehr oder weniger indirekt bestätigt. Auf der englischen Apple Webseite zum Thema Continuity heißt es seit neustem, dass die iOS 8 SMS Kontinuität-Funktion erst ab Oktober zur Verfügung stehen wird. Nochmal etwas ausführlicher erklärt

Jede Art von Textnachricht verschicken. Von jedem deiner Geräte. Eine Konversation mit Freunden, die kein iPhone haben, ist jetzt viel einfacher. Weil du jetzt auch SMS und MMS direkt von deinem iPad oder Mac senden und empfangen kannst. Egal, von welchem Telefon dein Freund dir eine SMS schickt – du kannst mit dem Gerät antworten, das für dich gerade am bequemsten ist. Du kannst auch Unterhaltungen auf dem iPad oder Mac beginnen, indem du in Safari, Kontakte oder Kalender auf eine Telefonnummer klickst.

Ein paar Wochen müssen wir uns nach der Freigabe von iOS 8 somit noch gedulden, bis wir alle Funktionen des Systems vollumfänglich nutzen können.

Kategorie: Apple

Tags:

8 Kommentare

  • hach. Dabei bin ich schon so hibbelig. Hihi

    12. Sep 2014 | 19:59 Uhr | Kommentieren
    • Alibaba

      ruhig! 😀

      12. Sep 2014 | 20:06 Uhr | Kommentieren
  • Körnerbrot

    Wie groß ist wohl die Chance whats App auch auf den OSX Geräten benutzen zu können?

    12. Sep 2014 | 23:23 Uhr | Kommentieren
  • Jan

    Komisch, bei mir funktioniert es mit der GM zwischen iPhone und iPad … Warum sollte das vom Yosemite-Update abhängig sein?

    13. Sep 2014 | 8:33 Uhr | Kommentieren
    • GRLK

      um es auch am mac machen zu könnnen. logischer weise.

      13. Sep 2014 | 22:11 Uhr | Kommentieren
      • Jan

        Das ist schon klar, wenn ich es mit Yosemite nutzen möchte – ich meinte eher, was die Verbindung zwischen iPad und iPhone mit dem Yosemite-Upate zu tun hat. Die Kommunikation ist ja nicht von Yosemite abhängig, könnte also theoretisch schon freigeschaltet werden.

        14. Sep 2014 | 14:55 Uhr | Kommentieren
  • stema

    Braucht Continuity nun Bluetooth 4.0?

    13. Sep 2014 | 11:43 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen