Volkswagen setzt bei Car-Net auf die Apple Watch

| 20:33 Uhr | 1 Kommentar

Volkswagen setzt nicht nur auf CarPlay und integriert das iPhone ins Auto, auch die Apple Watch wird vom Wolfsburger Autokonzern unterstützt. Wie VW am heutigen Tag angekündigt hat, wird die hauseigene Car-Net App mit der Apple Watch harmonieren.

vw_apple_watch

Volkswagens Car Net App synchronisiert mit der Apple Watch

Volkswagen hat sich heute per Pressemitteilung (via TechCrunch) zu Wort gemeldet und die Unterstützung der Apple Watch bekannt gegeben. Damit gesellt sich der Fahrzeughersteller zu Unternehmen wie Tesla Motos oder Porsche, die ebenso ihren Apple Watch Support angekündigt haben.

VW-Kunden, die über ein Fahrzeug mit Car-Net Technologie verfügen, können über ihre Apple Watch auf bestimmte Funktionen zurück greifen. So können Kunden unter anderem die Türen über das Handgelenk öffnen und verschließen, den Füllstand des Tanks bzw. die elektrische Aufladung kontrollieren oder Geschwindigkeits-Limits aktivieren, bei deren Überschreitung eine Mitteilung erfolgt. Dies ist beispielsweise ganz sinnvoll, wenn Eltern ihr Auto an Kinder verleihen. So haben sie ein Stück weit Kontrolle darüber, wie schnell die Sprösslinge unterwegs sind.

“These high-tech features, available through the Car-Net® app for Apple Watch, are paving the way to Volkswagen’s future of connected vehicles,” said Abdallah Shanti, Executive Vice President and Group Chief Information Officer for Region Americas. “As a part of Volkswagen’s Digital Vehicle Management Platform, this was a truly collaborative effort between our Technical Development and Group IT teams.”

Schonmal das Auto in der Stadt geparkt und anschließend nicht wiedergefunden? Auch daran denkt Volkswagen. Ihr könnt euch den Standort eures VWs anzeigen, die Hupe kurz ertönen lassen oder die Warnblinkanlage einschalten. Zudem können Navigationsanweisungen direkt ins Fahrzeug übertragen werden.

Kategorie: Apple

Tags:

1 Kommentare

  • Philip

    BMW hat die iremote App auch auf der Watch

    05. Mai 2015 | 23:30 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen