iPhone 8 ohne Homebutton? Samsung Galaxy S8 könnte es vormachen

| 21:22 Uhr | 0 Kommentare

Gerüchte zum iPhone 8 tauchen in den letzten Wochen immer mal wieder auf und wieder ab. Unter anderem heißt es, dass Apple beim „Jubiläums-iPhone“ auf ein komplett neues Design und OLED-Display setzt und gleichzeitig auf den Homebutton verzichtet.

Leak: Samsung Galaxy S8 vermutlich ohne Homebutton

Während wir das iPhone 8 im Herbst dieses Jahres erwarten, wird Samsung sein Galaxy S8 schon deutlich früher auf den Markt bringen. Mit der Präsentation des Gerätes rechnen wir bereits Ende kommenden Monats zum Mobile World Congress in Barcelona.

Natürlich gibt es auch schon viele Gerüchte zum kommenden Samsung Galaxy S8. Am heutigen Tag taucht erstmals das Foto eines Samsung Smartphones auf, welches ein Gerät ohne Homebutton zeigt. Sehen wir hier das Galaxy S8?

Im Laufe des Tages haben die Kollegen von Sammobile ein Foto gezeigt, welches auf einem chinesischen Twitter-Penadant Weibo aufgetaucht ist. Das Foto soll das Galaxy S8 zeigen. Zumindest auf der Front des Gerätes ist kein Homebutton erkennbar. Ein Fake? Oder hat Samsung eine Möglichkeit gefunden, den Homebutton sowie die bisherigen Navigationstasten anders umzusetzen?

Die ein oder andere Erklärung könnte es für diese Lösung geben. Gut möglich, dass Samsung einen Vollbild-Modus implementiert hat, der bedarfsweise aktiviert und deaktiviert werden kann. Vielleicht werden die Knöpfe nur dargestellt, wenn der Vollbildmodus deaktiviert ist. Darüberhinaus ist es möglich, dass der Homebutton erscheint, wenn ein Anwender von unten nach oben ins Display hinein streicht. In den kommenden Wochen werden sicherlich noch weitere Leaks zum Galaxy S8 auftauchen, die das hier zu sehende Foto entweder bestätigen oder widerlegen.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.