„Smartere Gärten“: Gardena und Netatmo kooperieren

| 15:15 Uhr | 1 Kommentar

Erst vor wenigen Tagen haben wir euch einen Ausblick darauf gegeben, was uns in Sachen Gardena Smart System im kommenden Jahr erwartet. Gleichzeitig kündigte das das Unternehmen Kooperationen mit anderen Unternehmen und Plattformen an. Am heutigen Tag hat Gardena die erste Kooperation bekannt gegeben. Gardena und Netamo haben ihre Partnerschaft für smartere Gärten bekannt gegeben.

Gardena und Netatmo kooperieren

Wenige Tage vor der IFA 2017 haben Gardena und Netatmo ihre Zusammenarbeit angekündigt. Zukünftig öffnet sich das Gardena smart system öffnet macht die Einbindung von kompatiblen Geräten anderer Hersteller in seine App für den smarten Garten möglich. Als erster Partner wurde Netatmo bestätigt.

GARDENA smart Water Control Set: Intelligente Bewässerungssteuerung, inkl. smart Water Control und...
  • Effizientes Wassermanagement: Mit GARDENA Gateway per GARDENA smart App können Sie wichtige...
  • Absolut verlässlich: Dank bewährter Ventiltechnik steuert smart Water Control zuverlässig die...

Netatmo ist ein Unternehmen, das smarte Produkte für ein vernetztes Zuhause entwickelt. Mit ansprechendem Design, einfacher Bedienung und einzigartiger Technik will Netatmo die Art, wie wir leben, revolutionieren. Presence, die Outdoor Sicherheitskamera von Netatmo, die zwischen Menschen, Autos und Tieren unterscheiden kann, ist das erste Gerät eines Partnerunternehmens, dass sich in das Gardena smart system integrieren lässt.

Angebot
NETATMO Presence, Outdoor Sicherheitskamera mit Erkennung von Menschen, Fahrzeugen und Tieren
  • Erkennt und meldet in Echtzeit, wenn sich eine Person auf Ihrem Grundstück befindet, ein Auto in...
  • Integriertes intelligentes Flutlicht, das sich anschaltet wenn es gebraucht wird, um dabei zu...

Eingebunden in die App des Gardena smart system zeigt die Netatmo Presence dort ein aktuelles Schnappschuss-Bild des eigenen Gartens und das integrierte Flutlicht lässt sich manuell von dort ein- und ausschalten.

Die Kompatibilität von Presence wird ab dem 4. Quartal für alle Gardena smart system Anwender zur Verfügung stehen. Die Möglichkeit zur Einbindung weitere Netatmo Geräte folgt in den kommenden Monaten für eine bedarfsgerechte Steuerung der Bewässerung und Rasenpflege genutzt werden.

GARDENA smart system
GARDENA smart system
Entwickler: GARDENA
Preis: Kostenlos

Kompatibilität mit IFTTT

IFTTT ist sicherlich dem ein oder anderen von euch ein Begriff. Falls nicht, so wollen wir euch kurz ins Boot holen. IFTTT (if this then that) ist ein Service, der hunderte Webanwendungen und vernetzte Geräte miteinander verbindet. So können Anwender auf einfache Weise individuelle, programmierte Aktionen – so genannte „Rezepte“ – erstellen, um die Geräte im Garten mit Daten und Funktionen anderer Webanwendungen und Smart-Home-Geräte zu verknüpfen. Damit sind der Personalisierung der Funktionen kaum mehr Grenzen gesetzt. Ebenfalls pünktlich zur Gartensaison 2018 wird das Gardena smart system mit IFTTT kompatibel sein.

Kategorie: Apple

Tags: ,

1 Kommentare

  • TP1

    Warum sollte ich die Außenbeleuchtung mit einem Rasenmähroboter koppeln wollen (wunder). Kann man nicht einfach tagsüber mähen? Schont auch die zwischennachbarlichen Beziehungen 😉

    24. Aug 2017 | 16:16 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.