macOS High Sierra erscheint am 25. September

| 22:23 Uhr | 0 Kommentare

macOS High Sierra erscheint am 25. September. Apple hat die heutigen Keynote genutzt, um über iOS 11, tvOS 11 und watchOS 4 zu sprechen. Gleichzeitig wurde die jeweilige Gold Master veröffentlicht und bekannt gegeben, dass die finalen Versionen am 19. September erscheinen. macOS High Sierra benötigt ein paar Tage länger.

macOS High Sierra: Finale Version am 25. September

Während Apple die Gold Master zu tvOS 11, iOS 11 und watchOS 4 heute Abend freigegeben hat, wartet ihr auf die macOS High Sierra vergebens. Diese wird vermutlich im Laufe dieser Woche oder spätestens Anfang kommende Woche erscheinen.

Augenscheinlich möchte Apple das Ganze ein wenig entzerren oder benötigt einfach noch ein paar Tage länger für die finale Version von macOS High Sierra. Während iOS 11, tvOS 11 und watchOS 4 am 19. September erschienen, wird Apple die finale Version von macOS High Sierra am 25. September bereit stellen. So hat es der Hersteller am heutigen Tag bestätigt. Ein paar Tage müsst ihr euch somit noch gedulden.

Kategorie: Mac

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.