Eurosport Player jetzt auch zum Jahrespreis bei Amazon erhältlich

| 14:43 Uhr | 0 Kommentare

Die 1. Runde des DFB-Pokals haben wir schon fast hinter uns gebracht und am kommenden Wochenende startet die Fußball-Bundesliga in ihre Saison 2018/2019. Genau wie im vergangenen Jahr bringt Eurosport verschiedene Spiele exklusiv (unter anderem die Freitags-Spiele). Den Eurosport-Player können Prime-Kunden auch direkt bei Amazon buchen. Denn dort ist er in den Prime Video Channel gelistet. Erstmals erhaltet ihr den Eurosport Player bei Amazon zum Jahrespreis von 49,99 Euro.

Eurosport Player bei Amazon zum Jahrespreis von nur 49,99 Euro buchen

Ab sofort haben Prime-Kunden die Möglichkeit den Eurosport Player bei Amazon zum Jahrespreis und nicht nur zum Monatspreis zu buchen. Soll monatlich abgerechnet werden, so werden 5,99 Euro fällig. Der Jahrespreis liegt bei 49,99 Euro. Ihr spart sogar noch Geld.

Mit dem Eurosport Player bei Prime Video Channels sehen User alle Freitagsspiele und viele weitere ausgewählte Begegnungen der Bundesliga – live, exklusiv und in voller Länge. Auf dem Smart-TV, PC, Tablet oder Smartphone, ganz so wie Sie es als Prime-Mitglied gewohnt sind – damit Sie garantiert keine spannende Freitags-Partie verpassen.

Beispiele für kommenden Topspiele:

  • Freitag, 24. August, 20.30 Uhr: FC Bayern München – TSG 1899 Hoffenheim
  • Freitag, 31. August, 20.30 Uhr: Hannover 96 – Borussia Dortmund
  • Freitag, 14. September, 20.30 Uhr: Borussia Dortmund – Eintracht Frankfurt
  • Freitag, 21. September, 20.30 Uhr: VfB Stuttgart – Fortuna Düsseldorf
  • Freitag, 28. September, 20.30 Uhr: Hertha BSC Berlin – FC Bayern München

So einfach geht’s: Buche als Prime-Mitglied den Eurosport Player bei Prime Video Channels für nur 5,99 Euro pro Monat – jederzeit kündbar. Oder sichere Dir  gleich 30 Prozent Ersparnis auf den monatlichen Preis – mit dem Jahrespass für 49,99 Euro pro Jahr. Erfreulicherweise könnt ihr den Eurosport Player 7 Tage kostenlos testen.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.