Apple Pay: ING in Kürze in Spanien – wann erfolgt der Deutschland-Start?

| 19:53 Uhr | 0 Kommentare

ING wird in Kurze Apple Pay unterstützen. Diese Nachricht erreicht uns aus Spanien. Dies macht Hoffnung, dass ING auch zeitnah in Deutschland Apple Pay unterstützen wird. Apple hat bereits angekündigt, dass ING 2019 Apple Pay in Deutschland unterstützen wird. Einen genauen Termin nannte man in Cupertino bislang jedoch nicht.

Apple Pay und ING: Es tut sich etwas

ING DiBa bzw. mittlerweile in ING umbenannt, hat bekannt gegeben, dass der Apple Pay in Spanien kurz bevor stehe. Warum erzählen wir euch das? Dies könnte ein Indiz dafür sein, dass der Apple Pay Start von ING auch hierzulande in greifbare Nähe rückt.

300x250

Die ING gehörte in Deutschland nicht zu den Banken der 1. Stunde, die Apple Pay unterstützt haben. Allerdings hat Apple bereits auf der eigenen Webseite verschiedene Banken genannt, die 2019 dazustoßen. Einen offiziellen Starttermin hat Apple für die „zweite Welle“ an Banken bislang jedoch noch nicht genannt.

Allerdings gehen wir davon aus, dass dies mehr oder weniger zeitnah geschehen wird und sich nicht noch bis zum Jahresende ziehen wird. Apple Pay ist erfolgreich in Deutschland gestartet und Apple sowie die verschiedenen Banken sind sicherlich daran interessiert, dass Ganze fortzuführen und weitere Banken mit ins Boot zu holen. Wir können uns durchaus vorstellen, dass die nächsten Banken, inklusive ING, im ersten Quartal 2019 Apple Pay in Deutschland unterstützen werden. Die Ankündigung aus Spanien könnte man als weiteres Indiz werten.

Kostenloses ING Girokonto eröffnen und 75 Euro geschenkt bekommen

Noch bis zum 31.01.2019 gibt es bei der ING eine ziemlich interessante Aktion. Ihr könnt ein kostenloses Girokonto eröffnen und bekommt 75 Euro geschenkt. Falls ihr derzeit über die Eröffnung eines neuen Girokontos nachdenkt und grundsätzlich an Apple Pay interessiert seid, so könnte ING die richtige Bank für euch sein. Alternativ können wir euch die Comdirect empfehlen. Dort erhaltet ihr aktuell bis zu 148 Euro bei einer Kontoeröffnung geschenkt.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.