Telekom: Mobilfunkkunden erhalten 300MB geschenkt – MeinMagenta App nutzen

| 13:29 Uhr | 0 Kommentare

Im Laufe des vergangenen Jahres hat die Deutsche Telekom mehrfach über die MeinMagenta App Datenvolumen verschenkt. Im Laude des Februars 2019 wiederholt sich das Spiel und das Bonner Unternehmen rührt erneut die Werbetrommel die seine App.

Telekom-Kunden erhalten 300MB Highspeed-Volumen geschenkt

Am heutigen Tag startet die Telekom eine alt-bekannte Aktion für ihre Mobilfunkkunden. Kunden, die die MeinMagenta App nutzen, erhalten 300MB Datenvolumen geschenkt.

Wir wissen selbst, dass die 300MB von der Telekom kein riesiges Geschenk darstellen. Nichtsdestotrotz nehmen wir das kleine Geschenk gerne mit. Der Weg zu den 300MB führt über die MeinMagenta App. Diese müsst ihr aufrufen und euch einloggen. Unter der Anzeige zu eurem bisher verbrauchtes Datenvolumen bzw. dem Datenvolumen, welches euch für den laufenden Monat noch zur Verfügung steht, seht ihr den Hinweis auf die 300MB.

MeinMagenta
MeinMagenta
Preis: Kostenlos

Nachdem ihr das Geschenk über die App angestoßen habt, erhaltet ihr eine Bestätigungs-SMS. Sobald das Extra-Datenvolumen aktiv ist, wird dieses zunächst verbraucht, bevor es mit dem normalen Datenvolumen weitergeht.

Mitmachen könnt ihr, wenn ihr einen Telekom Mobilfunk-Vertrag mit Mindestvertragslaufzeit habt, der Datenvolumen zum Versurfen beinhaltet. Ausgenommen sind Business Tarife, reine Datentarife, CombiCards, Family Cards und Mobilfunk-Tarife, die vor 2011 abgeschlossen wurden.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.