Apple gibt Q2/2019 Quartalszahlen am 30. April bekannt

| 10:54 Uhr | 0 Kommentare

Kaum ist das erste Kalenderquartal des Jahres 2019 beendet, meldet sich Apple zu Wort und gibt auf seiner Investorenseite bekannt, dass das Unternehmen aus Cupertino am 30. April seine Geschäftszahlen für das abgelaufene bekannt.

Apple Q2/2019 Quartalszahlen werden am 30. April bekannt gegeben

Apple hat im Laufe des heutigen Vormittags vermeldet, dass das Unternehmen am 30. April 2019 die Geschäftszahlen für das fiskalische Q272019 bekannt geben wird. Dieses umfasst das kalendarische Q1/2019 und somit die Monate Januar, Februar und März 2019.

Man darf gespannt auf den 30. April blicken. Im Weihnachtsquartal konnte Apple sein ursprüngliche Prognose nicht einhalten und musste diese senken. Apple begründete den Umsatzrückgang mit schlechten Verkäufen in China, die in erste Linie auf sinkende iPhone-Verkaufszahlen zurück zu führen sind. Bei nahezu allen anderen Produktsparten sowie in vielen weiteren Ländern konnte der Hersteller Rekordzahlen präsentieren.

FY 19 Second Quarter Results. Apple’s conference call to discuss second fiscal quarter results is scheduled for Tuesday, April 30, 2019 at 2:00 p.m. PT / 5:00 p.m. ET.

In vier Wochen erfahren wir nun, wie Apple in das Jahr 2019 gestartet ist. Auch wenn der Hersteller keine Verkaufszahlen mehr bekannt gibt, informiert dieser über Umsatz und Gewinn. Aus diesen lässt sich zumindest ein Stück weit schließen, wie das letzte Quartal verlief.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.