Sonos kündigt Unterstützung weiterer Audioformate an (u.a. Dolby Atmos Music und Amazon Music Ultra HD)

| 15:02 Uhr | 0 Kommentare

Sonos hat vor wenigen Augenblicken nicht nur die neue Sonos Beam (2. Generation) vorgestellt, sondern auch die die Unterstützung weiterer Audioformate im Laufe des Jahres angekündigt, darunter Dolby Atmos Music und Amazon Music Ultra HD sowie DTS Digital Surround.

Sonos unterstützen zukünftig weitere Audioformate

Sonos plant im Laufe dieses Jahres in ausgewählten Märkten Amazon Music Ultra High Definition Audio zu unterstützen, welches den Hörern ermöglicht, Titel in verlustfreiem Audio mit bis zu 24 Bit / 48 kHz auf ihren Sonos Speakern zu hören. Außerdem wird Dolby Atmos Music, ein immersives Audioformat, das die Grenzen traditioneller Studioaufnahmen sprengt und den Hörer in den Song hineinversetzt und jedes Detail der Musik enthüllt, verfügbar sein.

Ultra HD ist für Kunden von Amazon Music Unlimited ohne zusätzliche Kosten verfügbar und kann auf allen S2-Geräten mit Ausnahme von Play:1, Play:3, Playbase und Playbar gehört werden, während Dolby Atmos Music auf Arc und Beam (Gen 2) verfügbar sein wird. Sonos kündigte außerdem an, noch in diesem Jahr die Unterstützung für die Dekodierung von DTS Digital Surround über die S2-Plattform auf Playbar, Playbase, Amp, beiden Generationen von Beam und Arc zu unterstützen. 

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 13 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 13 (Pro) bei der Telekom
iPhone 13 (Pro) bei Vodafone
iPhone 13 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 13 bestellen