Deezer ermöglicht das Übersetzen von Songtexten

| 7:11 Uhr | 0 Kommentare

Deezer ermöglicht als erster Audio-Streamingdienst das Übersetzen von Songtexten aus dem Englischen ins Deutsche, Französische, Portugiesische oder Spanische. So könnt ihr eureLieblingstexte ab sofort nicht nur mitsingen, sondern auch noch besser verstehen und sogar zum Sprache lernen nutzen.

Deezer ermöglicht das Übersetzen von Songtexten

Sich Songtexte anzeigen zu lassen, das geht auf Deezer schon seit 2014. Die Funktion bringt Fans ihren Lieblingskünstler noch näher, denn sie können die Texte besser nachvollziehen und auch gleich selbst mitsingen oder mit anderen auf Social Media teilen. Ab sofort ermöglicht es Deezer seinen Nutzern, sich Songtexte auch übersetzen zu lassen. Mit nur einem Klick können sie sich jetzt Textübersetzungen in Echtzeit ansehen.

Derzeit ist die neue Übersetzungs-Funktion für 10.000 der beliebtesten Songs verfügbar. Nutzer können sich die Songtexte aus dem Englischen ins Deutsche, Französische, Portugiesische oder Spanische übersetzen lassen. Weitere Übersetzungen werden im Laufe der Zeit hinzugefügt werden.

So funktioniert die Übersetzungs-Funktion:

  1. Den Songtext über das Mikrofon Symbol aufrufen
  2. Auf den Button „Mit Übersetzung” klicken
  3. Es wird die übersetzte Version angezeigt und in Echtzeit abgespielt
  4. Um die Funktion zu deaktivieren einfach auf „Ohne Übersetzung” klicken

Wer die neue Funktion testen möchte, kann dies mit den folgenden Top 5 der aktuell meistgehörten Songs mit Texten auf Deezer ausprobieren:

  1. abcdefu – GAYLE
  2. Enemy – Imagine Dragons, JID, Arcane, League of Legends
  3. Remedy – Leony
  4. Infinity – Jaymes Young
  5. Cold Heart – Elton John and Dua Lipa

Weitere Songs mit übersetzungen Texten bringt die Playlist Hit Tracks, Hot Lyrics zusammen. Über die Songtext-Funktion können Musikfans ihre Lieblingstexte ab sofort nicht nur mitsingen, sondern auch noch besser verstehen und sogar zum Sprache lernen nutzen.

Die neue Funktion zur Übersetzung der Songtexte ist für iOS und Android, im Web sowie in der Deezer Desktop-App verfügbar.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.