3d gesichtserkennung

Ticker: 3D-Gesichtserkennung, iPhone sehr beliebt in Japan, Apple Product-Placement

| 18:15 Uhr | 0 Kommentare

In einem nun bekannt gewordenen Patentantrag beschreibt Apple eine Methode zur Gesichtserkennung. So zeigt Apple eine Möglichkeit, wie aus 2D-Bildern eines Gesichts ein 3D-Modell generiert werden kann. Natürlich reicht nicht nur ein Fotos aus. Eine Kamera, z.B. die Kamera des Macs, nimmt ein Gesichtsbild aus verschiedenen Perspektiven auf und erstellt ein 3D-Bild. Dies könnte

iPhone 13 (Pro) bestellen

iPhone 13 (Pro) bei der Telekom
iPhone 13 (Pro) bei Vodafone
iPhone 13 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 13 bestellen