parallel

Corel kauft Parallels

| 14:33 Uhr | 1 Kommentar

Sowohl Corel als auch Parallels dürfte den meisten Nutzern ein Begriff sein. Während wird persönlich mit den Corel-Produkten zuletzt eher wenige bis keine Berührungspunkte hatten, kam auf der anderen Seite bei uns die Virtualisierungssoftware Parallels Desktop zum Einsatz. Nun hat Corel bekannt gegeben, dass man Parallels übernimmt und damit das Wachstum im globalen Softwaremar

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen