iTunes Karten: 20 Prozent Rabatt bei Rewe und Edeka

22. Jul 2013 | 9:15 Uhr | 5 Kommentare

In dieser Woche ist es wieder soweit. Zeigt euer iTunes Guthabenkonto derzeit “Ebbe” an, so haben wir zwei Tipps für euch parat. In dieser Woche tragen sich Rewe und Edeka abermals in eine lange Liste von Anbietern ein, die iTunes Karten mit Rabatt anbieten.

edeka20072013

Zwischen dem 22. und 27. Juli 2013 erhaltet ihr bei Edeka in teilnehmenden Märkten 20 Prozent Rabatt auf alle iTunes Gutscheinkarten. Anstatt 50 Euro, 25 Euro bzw. 15 Euro müsst ihr lediglich 40 Euro, 20 Euro bzw. 12 Euro auf den Tisch legen.

Den gleichen Preisvorteil von 20 Prozent könnt ihr ebenso bei Rewe sparen. Allerdings gilt dieser nicht auf alle verfügbaren iTunes Karten. Seitens Rewe heißt es “10 Euro sparen beim Kauf einer iTunes Geschenkkarte im Wert von 50 Euro.” Anstatt 50 Euro legt ihr 40 Euro auf den Tisch. Die Aktion gilt ebenso vom 22. bis 27. Juli 2013.

 

rewe20072013

iTunes Guthaben kann zum Kauf von Apps, Mac Apps, Filmen, TV-Serien, Bücher etc. im iTunes Store, App Store, Mac App Store und iBookstore eingesetzt werden. (Danke Tobias)

Kategorie: Apple

---
Wollt ihr in Sachen Apple News auch zukünftig immer "up to date" sein? Dann folgt uns einfach auf Twitter oder klickt den "Gefällt mir" Button auf der Macerkopf Facebook Seite. Natürlich darf es auch ein +1 bei Google+ sein. Bei App.net sind wir auch vertreten.
---

5 Kommentare

  • Benjamin

    Off-Topic:
    Mit ist etwas sehr seltsames aufgefallen…was meint ihr dazu?
    WhatsApp hat sich SEIT MONATEN auf dem ersten Platz der bezahlten Apps gehalten…jetzt wo WhatsApp gratis angeboten wird, kommt die App aber nicht höher als Platz 10 in den Charts…ist doch SEHR seltsam, oder?
    Ich habe das Gefühl, WhatsApp zahlt einen Betrag X, um ständig auf Platz 1 der Top Bezahlten Apps zu bleiben…

    22. Jul 2013 | 9:31 Uhr | Kommentieren
  • Sid

    Lässt sich doch leicht erklären: bei den Gratis-Apps herrscht eine viel größere Konkurrenz.

    22. Jul 2013 | 9:59 Uhr | Kommentieren
  • Roland

    Und manche schrecken doch vor der Jahresgebühr zurück… Kein Witz, ich kenn leute die sagen wegen den Datenschutz und der Jahresgebühr wollen sie whatsapp nicht (manche nicht mehr) nutzen…

    22. Jul 2013 | 10:06 Uhr | Kommentieren
    • Benjamin

      Na hoffentlich!
      Ich hoffe WhatsApp geht pleite.
      Braucht doch eh kein Schwein.

      22. Jul 2013 | 10:53 Uhr | Kommentieren
  • Hans

    Ihr seid ja
    Drauf! Beste app am markt

    22. Jul 2013 | 22:53 Uhr | Kommentieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


+ 6 = elf

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kontakt

Über dieses Formular könnt ihr direkt mit uns in Kontakt treten. Tipps, Gerüchte, Anregungen? Immer her damit.




Captcha: 5+3=? 

Facebook

Google+