Videos: The App Effect und 3x Apple Music

| 16:32 Uhr | 2 Kommentare

Seit der WWDC 2015 Keynote am gestrigen Abend wurde bereits intensiv über die verschiedenen Neuheiten (iOS 9, OS X 10.11, Apple Music etc.) berichtet. Während der Präsentation hat Apple verschiedene Videos gezeigt.

wwdc2015_epicenter

Solltet ihr die gestrige Keynote verpasst habe oder möchtet ihr euch die gezeigten Videos einfach nochmal in Ruhe angucken, dann ist dies ab sofort möglich. Apple hat im hauseigenen YouTube-Kanal vier neue Videos online gestellt. 1x geht es um Apps und 3x geht es um Apple Music

The App Effect

Innerhalb von sieben Jahren ist der App Store von 500 Apps auf 1,5 Millionen Apps angewachsen. Der App Store spielt mittlerweile eine bedeutsame Rolle und viele Apps bereichern unser Leben. Apple fasst den „The App Effect“ in 375 Sekunden zusammen.

Apple Music – History of Sound

Weiter geht es mit Musik-Geschichte. Los geht es im Jahr 1888 und Apple zeigt verschiedene Abspielgeräte, Medien und einiges mehr. Aber seht selbst…

Apple Music – Worldwide

Mit „Apple Music – Worldwide“ führt Apple seinen neuen Radiosender Beats 1 ein. Rund um die Uhr läuft dieser an sieben Tagen die Woche. Beats 1 steht allen Anwendern kostenlos zur Verfügung.

Apple Music – Music needed a home . . . so we built it one

In diesem Video spricht Apple über den neuen Streaming-Dienst Apple Music. Dabei zeigt Apple die unterschiedlichen Bereiche der neuen Musik-App. Apple Music ist grundsätzlich in drei Kernbereiche unterteilt: Musik, Radio und Connect.

Kategorie: Apple

Tags: ,

2 Kommentare

  • Krusty

    Wurde auch das lustige Intro-Video bereitgestellt?

    09. Jun 2015 | 16:37 Uhr | Kommentieren
  • GreeneyeS

    Leider konnte ich gestern nicht in der Runde sein aber am späten Abend habe ich mir den Live Ticker komplett angeschaut und gelesen und natürlich die Videos von Apple.
    Heute kam endlich meine AW 42mm mit Gliederarmband 🙂
    Die 7 Wochen Wartezeit haben sich gelohnt.
    Ich bin echt begeistert. Es ist irgendwie wie Weihnachten 🙂

    09. Jun 2015 | 16:45 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *