Microsoft verlängert Support für Office 2011 für Mac

| 12:15 Uhr | 0 Kommentare

Im Jahr 2010 brachte Microsoft sein Office 2011 für Mac in den Handel. Diese Version wurde, zumindest für Office 365 Abonnenten, von Office 2016 für Mac abgelöst. Die Standalone-Version von Office 2016 für Mac wird im Herbst erscheinen. Auch wenn Office 2016 für Mac mittlerweile erschienen ist, hat Microsoft sich dazu entschieden, die Vorgängerversion länger als ursprünglich geplant zu unterstützen.

office_mac_2011

Office 2011 für Mac: Support verlängert

Unser Leser Appster (Danke) macht uns darauf aufmerksam, dass Microsoft den Support für alle Versionen von Office 2011 für Mac verlängert hat. Der Support sollte ursprünglich am 12. Januar 2016 auslaufen und wurde nun bis zum 10. Oktober 2017 verlängert, so das Redmonder Unternehmen im zugehörigen Support-Dokument. Seitens Microsoft heißt es

Der Mainstream-Support für Microsoft Office für Mac 2011 wurde wie gezeigt verlängert, damit alle Kunden über einen dem Standardlebenszyklus entsprechenden Umstellungszeitraum verfügen.

Kategorie: Mac

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *