OS X El Capitan Beta 6: Download ist da

| 22:32 Uhr | 11 Kommentare

OS X El Capitan Beta 6 ist da. Apple gibt Vollgas und gibt bereits die sechste Betaversion zu OS X 10.11 zum Download frei. Seit wenigen Minuten könnt ihr die jüngste Vorabversion des nächsten großen OS X Updates herunterladen.

El Capitan

OS X El Capitan Beta 6 als Download

Apple hat für eingetragene Entwickler die OS X El Capitan Beta 6 als Download freigegeben. Die neue Beta kann über das Apple Dev Center und über den Mac App Store heruntergeladen werden. Die Build lautet 15A244d. Der Download über den Mac App Store erfordert die Beta 5, welche in der letzten Woche freigeben wurde. Welche Neuerungen diese OS X Beta mit sich bringt, kann zum jetzigen Zeitpunkt nicht gesagt werden. Mit den letzten Vorabversionen hat sich Apple in erster Linie auf Fehlerbehebungen, Stabilitäts- und weitere Leistungsverbesserungen konzentriert.

Dieses Ziel verfolgt Apple mit OS X El Capitan. Das System soll stabiler und leistungsfähiger werden. Darüberhinaus spendiert Apple dem System verschiedene neue Funktionen (besseres Fenster-Management, eine leistungsfähigere Spotlight-Suche, eine neue Notizen-App, neue Wischgesten in Mail sowie Nachrichten und einiges mehr).

Anfang Juni hat Apple die erste Beta zu OS X 10.11 freigegeben. Mittlerweile sind wir bei der Beta 6 angekommen. Bis zur finalen Freigabe von OS X 10.11 wird es vermutlich noch ein paar Monate dauern. Wir rechnen damit, dass Apple OS X El Capitan im Oktober freigibt.

Kategorie: Mac

Tags:

11 Kommentare

  • Robert

    Download – bootet nicht mehr!

    Komplettes OSX kaputt, muss mit CMD + R eine Neuinstallation machen vom kompletten system.

    ACHTUNG: FINGER WEG IM MOMENT

    04. Aug 2015 | 10:42 Uhr | Kommentieren
    • Jeffrey

      Auf aktuellem 27″ iMac kein Problem

      04. Aug 2015 | 10:54 Uhr | Kommentieren
    • Milan

      Gleiches Problem hier. Nach der Installation bleibt mein rMBP beim schwarzen Display, weißem Apple Logo und bei etwa 75% Ladebalken stehen.

      SMC Reset, PRAM Reset, Festplattendienstprogramm aus recovery konnten nicht helfen.

      Das gesamte System neu aufgespielt, wieder die Beta drau (1,2,3,4,5 und dann die 6) und das gleiche Problem tritt auf.

      04. Aug 2015 | 14:33 Uhr | Kommentieren
      • Martin

        Same here. Hab es ebenfalls wie Milan gemacht. Bleibe nun mal auf beta 5.

        06. Aug 2015 | 12:58 Uhr | Kommentieren
        • Milan

          Ich bin wieder auf Yosemite zurück. Ich habe sogar die Öffentliche Beta ausprobiert, nach dem neusten Update leider das gleiche. Und weil man von der Beta 5 nicht auf 7 Updaten kann, werde ich das Release im Herbst mit Yosemite abwarten 🙂

          06. Aug 2015 | 16:31 Uhr | Kommentieren
  • Jürgen Peters

    Kann mich nur anschließen mit der Warnung, auch bei mir half letztendlich nur eine Systemwiederherstellung über
    Time Maschine.
    Hatte „El-Captian“ auf einer extra erstellten Partion installiert.
    Nach dem Update lief nicht einmal mehr Yosemite, welches wie gesagt auf einer eigenen Partition installiert war.
    Also „Finger weg“.
    Kenn ich noch aus alten Windowszeiten, hätte nie gedacht das sowas nun bei Apple passiert.

    13. Aug 2015 | 0:09 Uhr | Kommentieren
  • Golfschlumpf

    Ich konnte auf dem MBP nur Beta 1-3 installieren seit der 4. Das gleiche Problem. Nach dem Download bleibt der Balken bei 60% stehen. Über Feedback gemeldet nachdem Backup mit 3. Beta wieder aufgespielt. Hoffentlich tut sich noch was zwischen der 6. und GM bzw. Finish.

    01. Sep 2015 | 16:35 Uhr | Kommentieren
    • Jeffrey

      Welches MBP hast du denn? Ich habe ein 15 Zoll early 2011. (HDD gegen SSD getauscht und neues Bluetooth Modul mit Bluetooth LE). Bei mir ging es bis jetzt jedes mal ohne Probleme. Hatte es dabei immer am Ladekabel.

      01. Sep 2015 | 18:07 Uhr | Kommentieren
  • Jörn Beckmann

    El Capitan Beta 6 läuft auf iMac (Late 2013) und MBP (Late 2011) perfekt! Mit Beta 5 hatte ich immer Stress damit, das mein „Me/ Icloud-Postfach“ sich verselbständigt hat, mal war es da, dann mal nicht, dann da aber nicht aufrufbar oder synchronisierbar. Seit dem Update heute Abend auf Beta 6 laufen beide stabil, schneller und zuverlässiger.

    01. Sep 2015 | 20:41 Uhr | Kommentieren
  • Red

    Gleiche Problem wie Post Nr.1

    10. Okt 2015 | 22:31 Uhr | Kommentieren
    • Krusty

      Post Nr 1 bezog sich auf die Beta 6. Mittlerweile gibt es die finale Version von El Capitan.

      11. Okt 2015 | 9:10 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *