Dr. Dre spendet Einnahmen seines neuen Albums „Compton“

| 8:29 Uhr | 0 Kommentare

In der Nacht zu heute wurde das neue Album „Compton“ von Dr. Dre exklusiv beim Apple Radiosender Beats 1 ausgestrahlt. Mittlerweile liegt das Album auch bei Apple Music zum Abruf bereit. Seit über 15 Jahren beglückt Dr. Dre seine Fans wieder mit einem neuen Album. 16 Titel stehen auf Compton bereit.

compton_a_soundtrack

Dr. Dre spendet Einnahmen

Die Einnahmen des neuen Albums „Compton“, an dem neben Dr. Dre auch Snoop Dog, Kendrick Lamar, Eminem, Ice Cube und viele weitere Künstler mitgewirkt haben, spendet Dr. Dre, um eine Musikakademie für Kinder in seiner Heimatstadt Compton zu finanzieren. Die Möglichkeiten hat Dr. Dre bereits mit dem Bürgermeister von Compton „Aja Brown“ diskutiert.

Bei den Einnahmen, die gespendet werden, handelt es sich um die Einnahmen, die dem Künstler, also Dr. Dre zu Gute kommen. Folgen Titel sind übrigens auf Compton enthalten.

1. Intro

2. Talk About It feat. King Mez & Justus

3. Genocide feat. Kendrick Lamar, Marsha Ambrosius & Candice Pillay

4. It’s All On Me feat. Justus & BJ The Chicago Kid

5. All In A Day’s Work feat. Anderson .Paak & Marsha Ambrosius

6. Darkside/Gone feat. King Mez, Marsha Ambrosius & Kendrick Lamar

7. Loose Cannons feat. Xzibit & Cold 187um

8. Issues feat. Ice Cube & Anderson .Paak

9. Deep Water feat. Kendrick Lamar & Justus

10. One Shot One Kill Jon Connor feat. Snoop Dogg

11. Just Another Day The Game feat. Asia Bryant

12. For The Love Of Money feat. Jill Scott & Jon Connor

13. Satisfiction feat. Snoop Dogg, Marsha Ambrosius & King Mez

14. Animals feat. Anderson .Paak

15. Medicine Man feat. Eminem, Candice Pillay & Anderson .Paak

16. Talking To My Diary

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *