App der Woche: Matter kostenlos

| 9:22 Uhr | 2 Kommentare

Die 32. Kalenderwoche des Jahres 2015 neigt sich langsam aber sicher ihrem Ende entgegen. Zum Start in den heutigen Sonntag möchten wir euch zunächst einmal auf die aktuelle App der Woche aufmerksam machen. Woche für Woche präsentiert Apple eine neue kostenlose App, die in den Mittelpunkt gerückt und im App Store besonders beworben wird. Dieses Mal hat sich Apple für „Matter“ entschieden.

matter

App der Woche: Matter

Die Entwickler von Matter, Pixite LLC, wurden in der Vergangenheit bereits mit ihren Apps mehrfach von Apple prominent beworben. Nun legen sie mit Matter nach. Bei Matter handelt es sich um eine App, mit der ihr 3D-Effekte in Echtzeit in euren eigenen Fotos platzieren könnt. Anschließend können die neu erstellten Projekte als Foto oder als Video-Schleife exportiert werden.

Das eingebundene Video gibt euch einen Einblick, was euch mit der App erwartet. Matter ist 43,8MB groß, verlangt nach iOS 7.0 oder neuer und liegt als Universal-App für iPhone, iPad und iPod touch vor. Die App wurde bereits für iPhone 6 & iPhone 6 Plus optimiert.

Kategorie: App Store

Tags:

2 Kommentare

  • Roger

    Und was bringt das? Ein 3d Objekt, welches meine Fotos verschandelt? Häää???

    09. Aug 2015 | 12:08 Uhr | Kommentieren
  • TechnikDieBegeistert

    Ein wenig mehr Kreativität Roger. Schon einmal darüber nachgedacht dass man mit solch einer App ziemlich einfach Spezial Effekte für ein Video erstellen kann? Oder das ganze als Gif Avatar für ein Forum verwenden kann? Usw..Usw..

    09. Aug 2015 | 13:48 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *