Dr. Dre´s Compton Album: 25 Millionen Streams via Apple Music, 500.000 Download im iTunes Store

| 11:04 Uhr | 0 Kommentare

Nach knapp 16 Jahren hat Dr. Dre mit „Compton“ erstmals wieder ein eigenes Album auf den Markt gebracht. Die Einnahmen spendet Dr. Dre übrigens. Passenderweise ging wenige Wochen zuvor Apples Musik-Streaming-Dienst „Apple Music“ an den Start. Ein idealer Zeitpunkt, um das neue Dr. Dre Album exklusiv auf Apple Music und Beats 1 bereit zu stellen. Anfang August war dies der Fall und jetzt gibt es die ersten offiziellen Zahlen zum Marktstart von „Compton“.

compton_a_soundtrack

25 Millionen Streams via Apple Music

Apple hat sich offiziell zum Start von Dr- Dre´s neuem Album „Compton“ geäußert. Gegenüber der New York Times heißt es

In Apple Music’s first major test, the answer is a qualified yes. Dr. Dre’s album “Compton: A Soundtrack” — a loose tie-in to the film “Straight Outta Compton” — had 25 million streams around the world in its first week, and also sold nearly half a million downloads through Apple’s iTunes store, Apple executives said on Sunday.

Innerhalb der ersten Wochen wurde „Compton“ 25 Millionen Mal per Apple Music gestreamt. In den USA verzeichnete das Album 11 Millionen Streams. Darüberhinaus lässt sich das neue Album auch über iTunes kaufen. Auch hierzu hat sich Apple geäußert. Über den iTunes Store wurde „Compton“ knapp 500.000 Mal gekauft.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *