Apple Music: 79 Prozent der Anwender sind noch aktiv

| 12:18 Uhr | 0 Kommentare

Rund sieben Wochen ist Apple Music mittlerweile verfügbar. Mit der Freigabe von iOS 8.4 und iTunes 12.2 fiel Ende Juni der Startschuss. Apple bietet eine dreimonatige kostenlose Testphase an, mit der Anwender den Service auf Herz und Nieren testen können. Mittlerweile hat Apple iOS 8.4.1 sowie iTunes 12.2.2 zum Download bereit gestellt, um den Service zu verbessern und Fehler zu beseitigen.

apple_music

Apple Music: 79 Prozent der Anwender sind noch aktiv

Seit dem Start von Apple Music gibt es zahlreiche Analysen, wie erfolgreich der Musik-Streaming-Dienst ist. Bis dato gab es seitens Apple nur eine offizielle Zahl zu vermelden. Anfang August verkündete Eddy Cue, dass bereits über 11 Millionen Anwender auf Apple Music setzen.

Am heutigen Vormittag tauchte eine Analyse auf, in der die Rede davon war, dass 48 Prozent Apple Music bereits den Rücken gekehrt haben. Die Daten basieren auf einer Umfrage unter 5.000 Konsumenten (ab 13 Jahren) in den USA.

Kaum ausgesprochen, meldet sich Apple offiziell gegenüber The Verge zu Wort. Laut Apple sind 79 Prozent der Anwender, die sich für Apple Music angemeldet haben, noch aktiv. Dies zeigt wieder einmal, dass man jede Studie und Analyse zumindest mit einer Portion Skepsis betrachten und dieser nicht blind vertrauen sollte.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *