iOS 9.1: Public Beta 1 ist da

| 20:32 Uhr | 12 Kommentare

Am späten gestrigen Abend und kurz nach der iPhone 6S Keynote hat Apple unter anderem die Beta 1 zu iOS 9.1 für Entwickler freigegeben. Diese kann in gewohnter Manier über das Apple Dev Center geladen werden. Erfreulicherweise stellt Apple seit einigen Monaten auch öffentliche Beta-Versionen als Download bereit.

ios9_siri_proactive

iOS 9.1: Public Beta 1 als Download

Vor wenigen Minuten hat Apple die iOS 9.1 Public Beta 1 als Download bereit gestellt. Anwender, die sich für das iOS Beta Programm angemeldet haben, können iOS 9.1 Public Beta 1 ab sofort laden. iOS 9.1 stellt das erste große Update für iOS 9 dar. iOS 9 wird kommende Woche am 16.09.2015 als Download bereit gestellt. Wir erwarten iOS 9.1 für November.

iOS 9.1 bringt unter anderem Funktionen für das iPad Pro, welches für November angekündigt wurde. Dazu zählen unter anderem die Unterstützung des Apple Pencil und des Smart Keyboards. Darüberhinaus beinhaltet iOS 9.1 neue Emojis, so z.B. den Stinkefinger, ein Einhorn, einen Löwen, Tacos und einiges mehr.

Zunächst einmal wird Apple in der kommenden Woche die finale Version von iOS 9.0 für iPhone, iPad und iPod touch zur Verfügung stellen. Dies hält Apple jedoch nicht davon ab, parallel die Entwicklung von iOS 9.1 zu starten und diese Version auch testen zu lassen. Je früher iOS 9.1 von einem breiten Publikum getestet wird, desto besser.

Kategorie: iPhone

Tags:

12 Kommentare

  • 4358stephan

    Ich habe das Problem, dass bei mir die „Nearby“ Buttons auf der neuen Suchseite nicht angezeigt werden. Also die Tipps für Restaurants… in der Nähe. Sie waren mal für eine kurze Zeit zu sehen. Sind aber sowohl in iOS9 beta 5, als auch in der 9.1 beta 1 nicht vorhanden. Ist das generell so / ist das eine Funktion die am 16.09. erst freigeschaltet wird??

    11. Sep 2015 | 6:40 Uhr | Kommentieren
  • stephan

    Bei mir tauchen weder in iOS 9 beta 5, noch in iOS9.1 beta 1, die „Nearby“ Buttons in der neuen Suchseite auf. Ebenfalls in der Karten-App fehlen sie. Die Vorschläge für Restaurants… in der Nähe wurden mal kurzzeitig für ein paar Tage angezeigt, sind jetzt aber wieder verschwunden, Hat hierzu jemand Infos?

    11. Sep 2015 | 8:03 Uhr | Kommentieren
  • medispring

    iOS 9.1 fühlt sich auf dem iPhone 5S flüssiger an. Sehr schön.

    11. Sep 2015 | 8:10 Uhr | Kommentieren
    • DANEK

      flüssiger als iOS8 ?

      13. Sep 2015 | 17:55 Uhr | Kommentieren
  • Kevin

    Dem kann ich nur zustimmen. Und endlich sind auch die neuen emojis dabei

    11. Sep 2015 | 8:41 Uhr | Kommentieren
  • abbazia

    Nachricht bekommen auf Update 9.1 aber wieder( vor ein paar tagen das erste mal) passiert nichts

    ????????

    11. Sep 2015 | 9:01 Uhr | Kommentieren
  • Sabrina

    Ja den einzigen Fehler den ich bisher entdeckt habe tritt nur bei dem Iphone6 auf nicht bei dem Iphone6plus.Das Iphone6 denkt mit der Beta IOs9.1 wenn man sich in dem Foto Ordner befindet und bei , freigegeben für alle ein Foto egal welches aus der Icloud stream öffnen möchte, dass gerade ein Iphone6s benutzt wird.Und sobald man ein Bild anklickt , friedert der Bildschirm ein und wartet auf den klick durch touch 3d, der ja Hardwaretechnisch gar nicht verfügbar ist.

    11. Sep 2015 | 9:15 Uhr | Kommentieren
  • Elv

    Kein Fortschritt bei den Hörbuch-Funktionen. Geschätzte 70% des Funktionsumfangs von iOS 6

    11. Sep 2015 | 9:26 Uhr | Kommentieren
    • Instinct23

      Einfach mal ne App downloaden, die das kann

      11. Sep 2015 | 10:52 Uhr | Kommentieren
  • Michi

    Huhu,

    kurze Frage eines Anfängers:
    Wenn ich mir jetzt die 9.1 Public Beta aufspiele und (warum auch immer) am kommenden Mittwoch auf die reguläre ios 9.0 Version wechseln möchte, geht das mit einem ios 8.4.1 icloud Backup?
    … also dass ich dann, obwohl ios 9 dann die aktuelle ios Version ist, ich mein iphone wiederherstelle, das iPhone dabei ja zwangsweise auf 9.0 upgraded und ich dann (obwohl ios 9 drauf ist) ich von einem 8.4.1 icloud backup herstellen kann?

    Ansonsten wäre ja ein Downgrade von 9.1 Public Beta auf die veröffentlichte ios 9.0 Version nur unter Datenverlust möglich…?!

    11. Sep 2015 | 19:58 Uhr | Kommentieren
  • Flo

    @Michi

    Guten Abend erstmal.
    Also folgendes:

    Wenn du von einer niedrigeren Version (iOS 8.4.1) auf eine höhere Version (iOS 9) wechselst kannst du ohne Probleme das Backup benutzen.

    Andersherum geht es aber leider nicht. Du kannst zum Beispiel ein Backup aus iOS 9.1 nicht auf iOS 9 aufspielen oder auf iOS 8.4.1.

    Also kannst du dir merken von einer niedrigeren Version auf eine höhere geht es immer aber umgekehrt nicht.

    So war es bis jetzt immer und hat bei mir immer funktioniert.

    Alle Angaben sind aber ohne Gewähr!

    Wenn ich falls liege korrigiert mich bitte, ich kann nur dazu lernen.

    Schönen Abend noch.

    Gruß

    Flo

    11. Sep 2015 | 21:24 Uhr | Kommentieren
  • DerMeister

    Backup von iOS 9.1 Public Beta 1 konnte ich problemlos beim zweiten Versuch auf iOS 9 einspielen. Hab mich auch drüber gewundert, aber hat problemlos funktioniert.
    Gibt es inzwischen ein Whatsapp-Update, bei welchem der Registrierungsprozess mit der iOS 9.1 PB1 funktioniert?

    23. Sep 2015 | 3:45 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *