Video: iPad Pro Jailbreak ermöglicht 3D Touch mittels Apple Pencil

| 20:35 Uhr | 0 Kommentare

3D Touch ist derzeit ein exklusives Feature des iPhone 6S und iPhone 6S Plus. Apple hat der neuen iPhone-Generation ein neues Display spendiert, welches erkennt, wie stark ein Anwender auf den Bildschirm drückt. Je nachdem, wie intensiv der User in das Display hineindrückt, stehen unterschiedliche Optionen bereit. Mit Peek & Pop gibt es eine Vorschau auf verschiedene „Objekte“ sowie die vollständige Darstellung.

apple_pencil

iPad Pro Jailbreak ermöglicht 3D Touch

Wie eingangs erwähnt, steht 3D Touch offiziell auf dem iPhone 6S (Plus) zur Verfügung. Entwickler Hamza Sood ist es jedoch gelungen 3D Touch auf dem iPad Pro zu realiseren. Sood hat iOS 9 auf dem iPad Pro gejailbreakt und ermöglicht via Apple Pencil 3D Touch.

Wie funktioniert das Ganze? Die Details hat Sood via GitHub geteilt. Mit einfachen Worten ausgedrückt, wandelt der Entwickler den Druck von Apple Pencil in notwendige Daten für 3D Touch Interaktionen um. Der Apple Pencil ist eigentlich zum Malen und Skizzieren gedacht, kann allerdings auch zweckentfremdet werden.

3D Touch auf dem iPad Pro ist nur möglich, da Apple Pencil den Druck, den der Anwender auf den Stift ausübt für 3D Touch umwandelt. Die Daten kommen vom Apple Pencil und nicht über das Display. Früher per später wird Apple auch 3D Touch auf weiteren Geräten einführen, ob dies allerdings per Apple Pencil passieren wird, bleibt abzuwarten.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.