Apple arbeitet angeblich an „Move from iOS to Android“-App

| 7:10 Uhr | 2 Kommentare

Im Herbst letzten Jahres hat Apple rund um den iPhone 6S (Plus) Verkaufsstart die sogenannte „Move to iOS“-App für Android veröffentlicht. Die App soll es Android-Nutzern erleichtern, zum iPhone zu wechseln. Kontakte, Nachrichten, Fotos und Videos, Lesezeichen, Mail-Konten etc. sollen über die App übertragen werden. Nun soll Apple an einer App arbeiten, die genau das Gegenteil ermöglicht. „Move from iOS to Android“?

move_to_ios

Apple arbeitet angeblich an „Move from iOS to Android App“

Wie der englische The Telegraph berichtet, arbeitet Apple angeblich an einer „Move from iOS to Android“-App, die den Umstieg vom iPhone auf Android-Smartphones erleichtern soll. Man kann sich gut vorstellen, dass diese Maßnahme seitens Apple nicht ganz freiwillig ergriffen wird.

Europäische Mobilfunkanbieter, so heißt es in dem Bericht, haben Apple mehr oder weniger dazu gezwungen an einer entsprechenden App zu arbeiten. Zumindest soll Apple inoffiziell zugesagt haben, dass der Hersteller an einem entsprechenden Tool arbeitet, um Daten vom iPhone auf Android-Geräte zu übertragen. Es heißt, dass Mobilfunkanbieter besorgt sind, dass zu wenige Kunden aus dem Apple-Universum zu Android wechseln, da dies mit entsprechenden Hürden verbunden sei. Eine zu große Marktmacht seitens Apple würde Mobilfunkanbieter eine schlechte Verhandlungsposition bringen.

Als Druckmittel könnten europäische Mobilfunkanbieter eine Klage angedroht haben. Gut möglich, dass sich Apple intern auf diese Klage mit der Entwicklung einer entsprechenden App vorbereiten möchte. Bereits 2013 untersuchte die europäische Kommission Apples Vorgehensweise bei den Verhandlungen mit den Mobilfunkanbieter. Die Untersuchung verlief jedoch im Sande.

Kategorie: Apple

Tags: , ,

2 Kommentare

  • MrUNIMOG

    Lächerlich. Wie sollte denn so eine Klage aussehen?

    11. Jan 2016 | 16:45 Uhr | Kommentieren
  • Mated

    Wenn Apple eine App zum leichteren Wechsel von Andoid auf Ios rausbringt ist es doch wohl die Aufgabe von Google eine App für den leichten Wechsel von Ios zu Andoid anzubieten.

    11. Jan 2016 | 22:20 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *