Apple Store: Nummer 33 eröffnet in China

| 7:15 Uhr | 0 Kommentare

Es geht Schlag auf Schlag: Am Sonntag hat Apple angekündigt, dass bald der 33. Apple Store in China eröffnen wird. Das Geschäft liegt im MixC-Einkaufszentrum von Qingdao. Dieses Zentrum ist das größte von MixC in ganz China.

15675-12094-160125-MixC-l

Bis zur zweiten Jahreshälfte 2016 möchte Apple das selbst gesteckte Ziel von 40 Stores in China erreicht sehen. In Anbetracht der Geschwindigkeit, mit der Apple in den letzten Wochen und Monaten einen Eröffnungstermin auf den nächsten hat folgen lassen, so scheint dieses Ziel mehr als realistisch zu sein.

Kooperation mit MixC-Betreiber

Store Nummer 33 ist nicht der erste, der in einem MixC-Shoppingcenter unterkommt. Hinter MixC steht die Firma China Resources Land. Mit ihr hat Apple schon zahlreiche Mietverträge für Apple Stores abgeschlossen, darunter für die Niederlassungen in Chongqing, Hangzhou, Nanning und Shenyang.

Der Store in Qingdao soll über die normale Bandbreite an Leistungen verfügen, also auch die Genius Bar, Workshops und einen Verkaufsbereich, wo die Kunden die Produkte ausprobieren können. Konkrete Einführungsangebte für iPhoones, iPads und so weiter stehen allerdings noch nicht fest.

12,5 Mrd. Dollar Umsatz pro Jahr in China

Die 33. Store-Eröffnung in China ist ein weiterer Schritt Apples, seine Präsenz in dem Staat auszubauen. In Beijing, Hongkong und anderen Metropolen ist Apple schon vertreten. An der Geschwindigkeit, mit der Apple sich hier ins Zeug legt, sieht man auch, wie wichtig die Rolle Chinas als Absatzmarkt inzwischen geworden ist. Noch rangiert der Staat auf dem zweiten Platz hinter den USA, aber das könnte sich nach Einschätzung des Apple-Chefs Tim Cook in absehbarer Zeit ändern.

In China wurden im vergangenen Jahr 12,5 Milliarden Dollar Umsatz verzeichnet, ein Anstieg um knapp 100 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Von solchen Wachstumsraten kann man anderswo nur träumen. (via)

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.