iOS 9.3 und OS X 10.11.4: Öffentliche Beta 3 ist da

| 19:03 Uhr | 2 Kommentare

Zwei Tage ist es her, dass Apple die nächste Beta-Runde zu iOS 9.3 und OS X 10.11.4 eingeläutet hat. Der Vollständigkeit halber soll erwähnt werden, dass auch die Beta 3 zu tvOS 9.2 und watchOS 2.2 erschienen ist. Wie dem auch sei. Soeben hat Apple den Schalter umegelegt und auch die öffentlche Beta 3 zu iOS 9.3 und OS X 10.11.4 zum Download auf den eigenen Servern platzirt. Für tvOS und watchOS betreibt Apple derzeit kein öffentliches Beta-Programm.

ios9_logo

iOS 9.3 und OS X 10.11.4 als öffentliche Beta 3

Teilnehmer des iOS- bzw. OS X Beta Programms können ab sofort die dritte öffentliche Beta zu iOS 9.3 und OS X 10.11.4 herunterladen. Damit ermöglicht es Apple einen deutlich größeren Nutzerkris das dritte große iOS 9 Update zu testen.

iOS 9.3 bringt allerhand Vebresserungen mit sich. So gibt es einen Night Shift Modus, der das Ablesen des Bildschirms in den Abendstunden angenehmer gestaltet, geschützte Notizen, Verbesserungen bei Health, CarPlay und im Bildungsbereich. Auch OS X 10.11.4 bietet ein paar Verbesserungen. So gibt es Live Photos Support in iMessage und eine Evernote-Importfunktion in der Notizen-App.

Noch werden ein paar Wochen vergehen, bis Apple die jeweilgen finalen Version von iOS 9.3 und OS X 10.11.4 freigeben wird. Wir rechnen Mitte bis Ende März damit.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

2 Kommentare

  • Adrian

    Zwischen Netzbetreiber und Akku hat die Uhr Probleme bei mir. Mal taucht Sie auf mal nicht : IPhone 6 64 GB

    11. Feb 2016 | 8:56 Uhr | Kommentieren
  • Niels

    Bei mir dasselbe Problem, gleiches Handy 😌

    12. Feb 2016 | 10:05 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.